Aromatisierte Polenta

Es gibt nichts angenehmer und geselliger an schönen, kalten Winterabenden, als einige Zeit in einer gemütlichen Taverne zu verbringen, vielleicht vor einem Kamin, Geschirr aus den Bergen zu essen, um die Aromen von einfach, einzigartig vorbereiteten Zutaten zu genießen. Einer dieser Bergspezialitäten ist die Polenta, typisch für die Alpenregionen, und hier bieten wir ein Rezept für eine besondere Variante: Die Polenta 'taragna', ein Gericht, das seinen Ursprung in den Lombardei Täler zwischen Brescia und Bergamo hat, und dass mit ihrem köstlichen und starken Geschmack - dank der Verwendung von Käse und Butter - ein perfektes Mittel gegen den kalten Nächten dieser Gebirgsregionen ist. Sind Sie bereit, Ihre Gäste zu gewinnen, jung und erwachsen, und sie mit dieser köstlichen aromatisierten Polenta zu verführen, vor allem, wenn sie von anderen Bergspezialitäten begleitet wird?

Zutaten

  • Polenta 250 Gramm Vollkornmehl
  • Wasser 500 Millimeter
  • 12
  • Butter 30 Gramm
  • Valtellina-Käse 150 Gramm

Kaufen Sie in unserem Online-Shop ein

Primitivo Bio-Wein und Zimt aromatisierte Taralli

Primitivo Bio-Wein und Zimt aromatisierte Taralli

Primitivo-Wein aromatisierte Taralli

Primitivo-Wein aromatisierte Taralli

kleine handwerkliche Mehrkorn-Taralli

kleine handwerkliche Mehrkorn-Taralli

Maritati von Weizen

Maritati von Weizen

Frisch süßer Caciocavallo 500gr

Frisch süßer Caciocavallo 500gr

Handgefertigte Taralli mit Mittelmeer-Aroma

Handgefertigte Taralli mit Mittelmeer-Aroma

Keramischer Knoblauchschaber

Keramischer Knoblauchschaber

Marmelade Feigen

Marmelade Feigen

Informationen
45 Minuten Gesamtzeit
40 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 3 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!
Pin it!

Zubereitung

Kaufen Sie Maismehl mit Buchweizenmehl gemischt, das geeignet zur Herstellung von aromatisierten Polenta ist. In kochendem Salzwasser für 40 oder 45 Minuten kochen. Einmal gekocht, rühren ein Stück Butter in die Polenta zusammen mit etwas geriebenem Valtellina-Käse. Servieren mit Fleisch oder Pilzen.

Tipps
Wenn Sie Ihre aromatisierte Polenta noch schmackhafter machen möchten, können Sie etwas Butter mit Salbei schmelzen, die Sie dann verwenden, die Polenta zu würzen.
Allgemeinwissen
Aromatisierte 'taragna' Polenta ist eine Spezialität aus Veltlin oder den Tälern zwischen den Provinzen Brescia und Bergamo, und verdankt seinen Namen der Tatsache, dass sie durchs Verwenden des so genannten 'Tarel', einen Stock, hergestellt wurde.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar