Schritt für Schritt

Kombinieren Sie in einer Schüssel die gekochten Fleischmischung, ein halbes Ei, die abgeriebene Schale einer Zitrone, Parmesan, grob gehackte Petersilie, Muskatnuss, Salz und Pfeffer.

Tipps
Seien Sie sehr vorsichtig, wie Sie die Oliven aufschlitzen: Machen Sie es so, daß der Schnitt nicht die Füllung austreten läßt, oder die Olive halbiert.
Allgemeinwissen
Lateinischen Autoren wie Marziale und Catone zitieren die speziellen Sorten von Oliven, die um diese Delikatesse vorzubereiten verwendet wurden.
puglia