Kinder Paradies Biskuitkuchen

In Italien sieht man den berühmten 'Kinder Paradise' in den Kühlregalen des lokalen Supermarkts oft. Dieser schöne Kuchen, aus einer Biskuit-Basis hergestellt und mit einer unwiderstehlichen Füllung aus Sahne und Honig gefüllt, erfreut Junge und Erwachsene. Wir schlagen unsere eigene Version vor, und dass Sie die richtigen Zutaten gewährleisten, zu denen Sie einfach Ihr Lieben hinzufügen, Kuchen für Ihre Kinder zu machen. Der 'Kinder Paradise' Biskuitkuchen zeichnet sich durch seine weiche, zarte und kühle Textur, sogar schmackhafter durch das Bestreuen von Puderzucker, der vollständig die Oberfläche des Kuchens abdeckt. Haben wir Sie davon überzeugt, diesen Kuchen einmal zu probieren? Tun Sie das mit unserem Rezept, illustriert mit Schritt-für-Schritt-Farbfotos, das ausgezeichnete Ergebnis ist garantiert!

Zutaten

  • Mehl 100 Gramm
  • Kartoffelstärke 100 Gramm
  • Butter 180 Gramm Bei Raumtemperatur
  • Zucker 100 Gramm
  • Puderzucker 120 Gramm
  • Eier 3 Einheiten
  • 12 Eine Prise Salz
  • Zitrone Die geriebene Schale einer halben Zitrone
  • Vanille-Extrakt Ein paar Tropfen Vanille-Essenz
  • Backpulver 8 Gramm
  • Schlagsahne 200 Millimeter Geschlagen
  • Honig 2 EL Honig
  • Milch 6 EL Milch
  • Vanillin 1 Tütchen
  • Gelatine 8 Gramm

Fai la spesa dal nostro shop online

Apulische Vollkorn-‚Frisa‘ Brötchen 1kg

Apulische Vollkorn-‚Frisa‘ Brötchen 1kg

BIO Kirschtomate in Salzlake

BIO Kirschtomate in Salzlake

Getrocknete Tomaten Taralli

Getrocknete Tomaten Taralli

Box Regalo ALBEROBELLO

Box Regalo ALBEROBELLO

Informationen
90 Minuten Gesamtzeit
30 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 8 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!
Pin it!

Zubereitung

Für das Biskuit: Die Butter mit einem Holzlöffel bis cremig schlagen, und dann den Streuzucker und 100g Puderzucker darin mischen, dann ein Eigelb auf einmal, das Vanille-Aroma, die Zitronenschale und das mit Maismehl und Backpulver gesiebte Mehl. Schlagen Sie das Eiweiß steif mit einer Prise Salz und integrieren sanft in die Butter- und Zucker-Mischung. Löffeln Sie die Mischung in eine kleine, gefettet und mit Mehl bestreute rechteckige Kuchenform, und nivellieren. Backen bei 180°C für 30 Minuten. Inzwischen bereiten Sie die Füllung, zuerst durchs Einweichen der Gelatineblätter für 10 Minuten. Die Sahne schlagen und die Vanille, den Honig und die gedrückte Gelatine (in einer Schüssel über einige sanft siedendem Wasser geschmolzen) darin rühren. Schneiden Sie den Biskuitkuchen in zwei, befeuchten mit der Milch und füllen mit Sahne. Schneiden Sie die Ränder mit einem Messer und den Kuchen in Rechtecke. In den Kühlschrank für 1 Stunde stellen, mit dem restlichen Puderzucker bestreichen und servieren.

Tipps
Um das Biskuit horizontal in zwei zu schneiden, und das perfekte Ergebnis zu erhalten, empfehlen wir einen langen Sägemesser zu verwenden und, wenn möglich, ein Objekt wie ein dicker Streifen aus Holz oder ein Schneidebrett als Leitfaden, um den Schnitt horizontal zu halten. In Bezug auf die Zitronenschale, nie das Mark oder den weiße Teil reiben, der bitter ist, aber nur die gelbe Schale, die Geschmack und Aroma verleiht. In Bezug auf die Gelatine, lösen Sie sie vorsichtig in eine hitzebeständige Schüssel über siedendem Wasser - sie soll nicht gekocht werden. Sie brauchen nicht viel Zeit, die gewünschte weiche Konsistenz zu erhalten.
Allgemeinwissen
Der 'Kinder Paradies' ist die kommerzielle Version des hausgemachten Paradieskuchens, aber mit dem Zusatz von einer köstlichen Cremefüllung.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar