Zitronenkuchen

Dies ist ein einfach gesäuerter Kuchen mit frischen Zitronen und Rosinen gewürzt. Zur Vorbereitung haben wir organische Zitronen verwendet und sowohl den Saft und die Schale umfasst. Durch die Zugabe von Rosinen, die normalerweise im Ricotta-Kuchen verwendet werden, wurde diese Fliese original und ungewöhnlich gemacht. Es kann in Scheiben geschnitten und zum Frühstück und Snacks serviert werden. Es ist gut, auch für Erwachsene, als Nachtisch mit einem Tropfen Likör serviert. Mit seiner extremen Einfachheit und Vielseitigkeit ist dieser Kuchen jede Woche zu machen. Sie können jeden Tag ein Stück davon in die Rucksäcke Ihrer Kinder setzen, so dass sie ein gesundes hausgemachtes Snack zur Schule mitnehmen.

Zutaten

  • Mehl 500 Gramm
  • Butter 150 Gramm
  • Zucker 250 Gramm
  • Rosinen 60 Gramm
  • Eier 5 Einheiten
  • Zitrone 2 Zitronen
  • 12

Kaufen Sie in unserem Online-Shop ein

Hausgemachte Tomatensoβe Datterino

Hausgemachte Tomatensoβe Datterino

Taralli mit nativem Olivenöl extra

Taralli mit nativem Olivenöl extra

Emaillierter Teller in Terrakotta mit Hahn 19cm

Emaillierter Teller in Terrakotta mit Hahn 19cm

Pitteddhe mit Quitte

Pitteddhe mit Quitte

Albarossa Salento IGP Roséwein, Palama

Albarossa Salento IGP Roséwein, Palama

Geschenkkörbe CUTROFIANO

Geschenkkörbe CUTROFIANO

Terrakottaglas mit Hahn

Terrakottaglas mit Hahn

Hängendes gelbes Tomatenpüree

Hängendes gelbes Tomatenpüree

Informationen
80 Minuten Gesamtzeit
50 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 8 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!

Schicken Sie das Rezept

Senden Sie dieses Rezept an Ihre E-Mail. Sie können sich auch für unseren Newsletter anmelden, um Updates zu erhalten
4 + 3 ?
(Lies hier)

Zubereitung

Weichen Sie die Rosinen in warmem Wasser. Unterdessen die weiche Butter (bei Raumtemperatur) und den Zucker in eine Schüssel geben und mit einem elektrischen Schneebesen schlagen, bis die Mischung schaumig aufgeblasen wird. Fügen Sie die Eigelbe ein auf einmal, mischen sie gleichmäßig. Den Backofen auf 180 ° C vorheizen. Waschen Sie die Zitronen, die Schale (nur den gelben Teil) zerreiben und ihren Saft drücken. Kombinieren Sie den Saft und die zerriebene Schale mit der Butter- und Zucker-Mischung. Die abgetropften Rosinen hinzufügen und das Mehl hinein sieben. Getrennt davon die Eiweiße mit einer Prise Salz steif schlagen und dann in die Mischung falten ein wenig auf einmal, von oben nach unten rühren und umgekehrt. Eine rechteckige Form fetten und mit Mehl bestreuen, gießen Sie die Mischung sorgfältig hinein, abflachen und 50 Minuten kochen. Vor dem Entfernen aus der Form vollständig abkühlen lassen und servieren .

Tipps
Wenn Sie Ihr Zitronenkuchen zu einem optisch ansprechenden Dessert für ein Buffet oder eine Dinner-Party mit Freunden machen möchten, können Sie ihn dekorieren, wie Sie wünschen. Ideal wäre es, eine Zitrone Glasur zu machen und sie über die ganze Oberfläche des Kuchens zu gießen.
Allgemeinwissen
Das arabische Wort 'Limun' bedeutet irgendeine Art von Zitrusfrüchten, nicht nur Zitronen, sondern auch Orangen, Mandarinen und andere.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!