Joghurt Croissants

Wie wäre es, wenn wir vorschlagen, dass Sie in der Mitte des Tages oder sogar für eine etwas ungewöhnliche Frühstück einen schönen süßen Snack vorbereiten, ideal eine Pause zu machen? Nun, wir haben einige Joghurt Croissants für Sie ausgewählt, weich und köstlich, aus einer Brioche gemacht, ideal zum Frühstück oder als Snack. Das Rezept erfordert einen Hefeteig von neutralen Charakter, der dann, einmal gefüllt, gebacken werden soll. Unser Rat ist, sie mit einer Verbreitung von Schokolade oder Marmelade zu füllen! Joghurt Croissants haben einen milden Geschmack, und können von einem Cappuccino oder Espresso begleitet werden ebenso wie die klassischen Croissants. Um sie zu machen waren wir etwas durch eine wirklich leckere Variante von Anna Moroni inspiriert, obwohl wir beschlossen, unsere eigene Interpretation, perfekt für echte Fresser, zu folgen!

Zutaten

  • italienisches 00 Mehl 300 Gramm
  • starkes Mehl 100 Gramm
  • Zucker 75 Gramm
  • Joghurt 125ml Joghurt bei Raumtemperatur
  • Bierhefe 25 Gramm
  • Vanillin 1 Tütchen
  • Eier 2 Einheiten
  • Eigelb Ein Eigelb
  • Butter 100 Gramm Bei Raumtemperatur
  • 12 Eine Prise Salz
  • Zucker Kristallzucker zum Garnieren
  • Milch 50 Millimeter Lauwarm

Fai la spesa dal nostro shop online

Untiefe Terrakottapfanne

Untiefe Terrakottapfanne

Linsen

Linsen

Frisch süßer Caciocavallo 500gr

Frisch süßer Caciocavallo 500gr

,Primo sale' 400gr

,Primo sale' 400gr

Informationen
120 Minuten Gesamtzeit
10 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 12 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!
Pin it!

Zubereitung

Das Mehl in eine Schüssel zusammen mit dem Vanillin sieben, die gehackte und geweichte Butter, ein Ei und ein extra Eigelb, den Zucker und eine Prise Salz hinzufügen. Fangen Sie an zu kneten und, nach und nach, die in warmer Milch und Joghurt aufgelöste Hefe hinzufügen. Mischen Sie gut zusammen und übertragen Sie dann den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche, wo Sie 10 Minuten kräftig weiter kneten. Dann lassen Sie den Teig in einer Schüssel abgedeckt, bis er sein Volumen verdoppelt hat. Sobald aufgegangen, den Teig in zwei gleiche Teile teilen und jeden mit einem Nudelholz ausrollen, einen Kreis etwa 40cm m Durchmesser zu schaffen. Teilen Sie jeden Kreis in 12 gleich große Dreiecke und bürsten sie mit dem restlichen geschlagenen Ei. Rollen Sie jeden Dreieck auf, von der kürzeren Seite beginnen. Legen Sie die Croissants auf ein mit Backpapier ausgekleidetes Backblech , bürsten sie mit Ei und bestreuen mit Zucker. Lassen Sie die Croissants für weitere 45 Minuten aufgehen, backen sie dann bei 180°C ca. 10 Minuten.

Tipps
Um die perfekten Croissants zu erhalten, wählen Sie eine einfache Vollmilch oder griechischer Joghurt, da sie den besten Kontrast von Geschmack bieten.
Allgemeinwissen
Joghurt ist ein Lebensmittel, deren Ursprünge uralt sind, wie durch die Schriften von Herodot und Homer belegt.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar