Erdbeerecreme

Manchmal erscheinen die Gäste in der letzten Minute und senden Sie in Panik, da Sie keine Ahnung haben, was sie zu bieten. Dieses Rezept ist die Lösung: kein Abendessen, aber ein Dessert - frisch, schnell und wirklich schön. Es ist eine vegane Version der Erdbeerecreme, mit frischen Erdbeeren und gemälztem Reis anstatt Zucker. Probieren Sie sie aus, auch wenn Sie nicht veganer sind: es ist eine Chance, einen besonderen Geschmack zu schmecken und gemälzter Reis als Zuckerersatz zu versuchen.

Zutaten

  • malziger Reis 100 Gramm
  • Erdbeeren 300 Gramm
  • Meersalz 2 Gramm

Fai la spesa dal nostro shop online

Zwiebel Taralli

Zwiebel Taralli

‘Lampascioni‘ wilde Zwiebeln

‘Lampascioni‘ wilde Zwiebeln

Kirschtomaten in Bio-Sauce

Kirschtomaten in Bio-Sauce

Kundenspezifische Anpassung (Logos)

Kundenspezifische Anpassung (Logos)

Informationen
10 Minuten Gesamtzeit
Serviert 4 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!
Pin it!

Zubereitung

Die Erdbeeren waschen und die Stängel entfernen. Salz hinzufügen. Alles in einen Mixer mit gemälzter Reis werfen. Mixen Sie alles. Im Kühlschrank lassen, dann dienen.

Tipps
Dieses Rezept eignet sich als Basis für andere Früchte: Varianten benutzen Maulbeeren und Kirschen der Saison
Allgemeinwissen
Sie könnten die Erdbeeren mit dem gemälzten Reis und Salz kochen, bevor sie zusammen mixen, so die Creme länger hält; eine rohe Creme dauert maximal zwei Tage.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar