Gerste mit Meeresfrüchten

Gerste, Graupe oder verschiedene andere Körner sind interessante Alternativen zu den üblichen und bekannten Reis- und Teigwaren. Wenn Sie etwas anderes ausprobieren möchten, aber nicht zu sehr von den Aromen abweichen, um die Sie gewohnt sind, sind sie vielleicht die richtige Wahl. Heute empfehlen wir Ihnen ein Gericht mit Meeresfrüchten und Gerste: ein köstliches und einzigartiges Gericht, das auf frischen Meeresfrüchten basiert. Pasta und Reis werden durch Gerste ersetzt - lecker und gesund. Folgen Sie unserem Rezept und bekommen zu jeder Jahreszeit ein leckeres Gericht!

Zutaten

  • Gerste 400 Gramm
  • Garnelen 100 Gramm
  • Baby-Kalmare 300 Gramm
  • Muscheln 500 Gramm
  • Öl
  • Knoblauch 1 Zeh
  • Petersilie
  • 12
  • Pfeffer
  • Weißwein
  • Dosentomaten Ein Glas geschälte Tomaten von hoher Qualität

Kaufen Sie in unserem Online-Shop ein

Orecchiette mit Gerste

Orecchiette mit Gerste

Sagne ncannulate von Gerste

Sagne ncannulate von Gerste

Maritati von Gerste

Maritati von Gerste

Weizenmakkaroni

Weizenmakkaroni

Flacher 24cm Terrakottateller

Flacher 24cm Terrakottateller

Aubergine "Crudaiola"

Aubergine "Crudaiola"

Sonnengetrocknete Tomaten

Sonnengetrocknete Tomaten

Giardiniera (Gemüse süß & sauer)

Giardiniera (Gemüse süß & sauer)

Informationen
90 Minuten Gesamtzeit
90 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 4 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!
Pin it!

Zubereitung

Die Gerste am Vorabend einweichen, und am nächsten Tag spülen und in Wasser für 1 Stunde mit wenigem Salz kochen. Die Garnelen reinigen und eihre Eingeweide wegnehmen. Den Tintenfisch säubern und in kleine Stücke schneiden. Die Muscheln gründlich reinigen. In einer großen Pfanne den Knoblauch und die Petersilie in etwas extra nativem Olivenöl anbraten. Die Meeresfrüchte hinzufügen, sie für einige Momente erhitzen, dann etwas Weißwein hinzufügen und reduzieren lassen. Die Tomaten hinzufügen, mit Salz abschmecken (nur ein wenig) und die Muscheln hinzufügen. Nach einigen Augenblicken die gekochte Gerste hinzufügen. Weitere 10 Minuten köcheln lassen, dann mit Pfeffer und Petersilie abschmecken. Dienen.

Tipps
Passen Sie die Menge der Flüssigkeit an, um je nach Geschmack entweder eine suppenähnliche Konsistenz oder etwas trockener zu bekommen
Allgemeinwissen
Sie können Vollkorn-Gerste, geschält, vorgekochte Gerste oder Graupe kaufen - verschiedene Sorten, die verschiedene Koch-Arten erfordern

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar