Tagliatelle mit Gemüsen

Im Salento sind Gemüse wie Rübensprossen ein sehr beliebtes Wintergemüse. Sie sind perfekt für leckere und gesunde Gerichte. Eine apulische Variante ist bekannt als ,mugnuli' - eine Art ,schwarzer Kohl' - was im Rest Italiens ungewöhnlich ist. Aber Sie können dieses Rezept auch mit jedem Grün oder mit gewöhnlichem Brokkoli machen. Handgefertigte Nudeln geben diesem Rezept natürlich eine zusätzliche Dimension, aber machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie es mit getrockneten Nudeln machen wollen. Apropos getrockneten Lebensmitteln, vermeiden Sie getrocknete Chili Flocken, wenn Sie können, verwenden Sie frische Chilischoten oder solche in Öl konserviert.

Zutaten

  • Hartweizenmehl 200 Gramm
  • Wasser 100 Millimeter
  • Brokkoli Ein Kilo Gemüse
  • Knoblauch 1 Zeh
  • 12
  • Chili Ein paar Flocken Chili in Öl
Informationen
20 Minuten Gesamtzeit
10 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 2 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!
Pin it!

Zubereitung

Ein Kilo Gemüse besorgen, wie zum Beispiel Rübensprossen. Sie gut waschen und spülen - Sie sollten nur die schmalsten Triebe und die kleinsten Blätter behalten. Das Gemüse in Salzwasser kochen. In einer separaten Pfanne Knoblauch und Chili in wenigem Olivenöl anbraten. Wenn Sie keinen Knoblauch haben und wenn Sie möchten, können Sie die Frühlingszwiebeln ersetzen! Das gekochte Gemüse abgießen und mit Knoblauch und Chilli in die Pfanne geben und durchwärmen. Während die Gemüse in der Chili-Öl-Mischung kochen, kombinieren Sie das Mehl und Wasser, bis Sie einen Ball aus Teig bekommen. Lassen Sie für 10 Minuten ruhen, dann rollen Sie den Teig aus und machen Sie die Taglietelle. Kochen Sie die Pasta in demselben Wasser wie die Gemüse, dann abgießen und mit den anderen Zutaten in der Pfanne vermischen. Sofort servieren. Dieses Rezept hat in Salento den Namen ,Tria cu lli mugnuli' und ist absolut köstlich.

Tipps
Dieses Rezept ist auch gut, wenn die Gemüse mit Frühlingszwiebeln oder Lauch durchgewärmt werden. Fügen Sie Chilischoten hinzu, ganz nach Ihrem Geschmack!
Allgemeinwissen
Gemüse sind sehr gut für Ihre Gesundheit, insbesondere gegen potentiell krebserregere Tumore. Sie sind reich an Ballaststoffen und Mineralsalzen.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar