Tagliatelle mit Wirsing und Thunfischwurst

Mit einem einfachen Wirsing können Sie viele interessante und schmackhafte Gerichte schaffen, vor allem aber solche, die nie banal oder vorhersehbar sind. Heute wollten wir Ihnen ein schmackhaft hausgefertigtes Gericht vorstellen, das auf hochwertigem Kohl und frisch zubereiteten Nudeln basiert. Sie sollten die Pasta entweder selbst zubereiten, wenn Sie Zeit haben, oder einfach gebrauchsfertig kaufen. Aber die wahre Überraschung in diesem Rezept ist die ,Thunfischwurst', voller Geschmack und ziemlich unwiderstehlich, perfekt, um dieses Hauptgericht abzuschließen. Alles, was Sie brauchen, ist einige Wurstwürfel, um Ihrer Pasta und Ihrem Kohl eine Tiefe von Geschmack und Charakter zu verleihen!

Zutaten

  • Bandnudeln 300 Gramm
  • Wirsingkohl 500 Gramm
  • Öl
  • Zwiebeln 30 Gramm
  • Weißwein 50 Millimeter
  • 12
  • 774 Ein paar Scheiben Thunfischwurst

Kaufen Sie in unserem Online-Shop ein

Handgemachte Taralli Kartoffel- und Rosmarin-Geschmack

Handgemachte Taralli Kartoffel- und Rosmarin-Geschmack

Box Frisellina Rezept, Olivenöl extra vergine und Pastete

Box Frisellina Rezept, Olivenöl extra vergine und Pastete

"Käse und schwarzer Pfeffer" handgefertigte Taralli

"Käse und schwarzer Pfeffer" handgefertigte Taralli

Schoko- und Mandel-Taralli

Schoko- und Mandel-Taralli

Confit Kirschtomaten mit Oliven und Kapern

Confit Kirschtomaten mit Oliven und Kapern

Taralli mit Cellina-Oliven und Kapern

Taralli mit Cellina-Oliven und Kapern

Holzkiste mit Terrakottaglas und 3 Liter Natives Olivenöl extra

Holzkiste mit Terrakottaglas und 3 Liter Natives Olivenöl extra

Taralli mit Kurkuma und Chiasamen

Taralli mit Kurkuma und Chiasamen

Informationen
30 Minuten Gesamtzeit
20 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 3 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!

Schicken Sie das Rezept

Senden Sie dieses Rezept an Ihre E-Mail. Sie können sich auch für unseren Newsletter anmelden, um Updates zu erhalten
4 + 3 ?
(Lies hier)

Zubereitung

Etwas Zwiebel in Öl schmoren, dann den zerkleinerten Wirsing mit einem Glas Weißwein und etwas Wasser hinzufügen. Vorsichtig weiter kochen, bis der Kohl fertig ist. In der Zwischenzeit frische Pasta besorgen, möglichst handgefertigt mit nur Wasser und Mehl. Getrennt davon die Thunfischwurst in Scheiben und dann in kleine Streifen schneiden. Die Pasta in reichlichem Salzwasser kochen, mit dem Kohl vermischen und mit den Thunfischstreifen abschmecken. Nach Geschmack Pfeffer hinzufügen.

Tipps
Den Kohl mit nicht zu viel Salz abschmecken. Die Thunfischwurst ist schon ziemlich salzig!
Allgemeinwissen
Wirsing findet man auch in nicht-lockigen, geradblättrigen Formen.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!