Lachsrisotto

Der Risotto mit geräuchertem Lachs ist ein ganz einfaches Gericht, nicht kompliziert in der Vorbereitung, perfekt für Ihren Valentinstag. Wenn Sie mindestens einmal mit der Herstellung von einem Risotto zu tun hatten, könnte dieses Gericht der richtige Weg sein, ein beeindruckendes Abendessen zuzubereiten, ohne sich in komplizierten Techniken zu engagieren oder eine zu lange Zeit in der Küche zu verbringen. Das einzige, was Sie tun müssen, ist gute Qualität geräucherter Lachs zu kaufen, dazu Zitrone und frische Petersilie.

Zutaten

  • Reis 200 Gramm
  • Lachs 100g geräucherter Lachs
  • Schalotten Eine Schalotte
  • extra natives Olivenöl
  • Weißwein
  • Zitronenschale
  • Butter
  • Petersilie

Kaufen Sie in unserem Online-Shop ein

Geschenkkörbe OSTUNI

Geschenkkörbe OSTUNI

Hartweizen Senatore Cappelli orecchiette

Hartweizen Senatore Cappelli orecchiette

Pastete aus grünen Tomaten

Pastete aus grünen Tomaten

Tarallini mit gebranntem Weizen

Tarallini mit gebranntem Weizen

BIO Buchweizenmehl

BIO Buchweizenmehl

Primoljo Olivenöl extra vergine, Gallone Flasche 0,250 lt

Primoljo Olivenöl extra vergine, Gallone Flasche 0,250 lt

Tarallini mit schwarzem Trüffel

Tarallini mit schwarzem Trüffel

Geschälte getrocknete Saubohnen 500gr

Geschälte getrocknete Saubohnen 500gr

Informationen
20 Minuten Gesamtzeit
14 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 2 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!
Pin it!

Zubereitung

Die gehackte Schalotten in einer Pfanne mit etwas Olivenöl weich machen, den Reis dazugeben und mit dem heißen Öl und der Zwiebel gut vermengen, mit dem Weißwein ablöschen und weiterhin heiße Brühe hinzufügen, bis der Reis fast gekocht ist. Fünf Minuten bevor der Reis gekocht wird, den Lachs in Streifen schneiden und dem Reis hinzufügen, zusammen mit etwas geriebener Zitronenschale. Weiter kochen. Wenn fertig, mit Butter verrühren und frische Petersilie hinzufügen. Zwei Minuten ruhen lassen, bevor Sie dienen.

Tipps
Den Lachs nicht verkochen: fügen Sie ihn Ihrem Risotto gegen Ende der Kochzeit hinzu. Wenn Sie die Zitronenschale reiben seien Sie vorsichtig, nur um den gelben Teil der Schale zu reiben, nicht die weiße Mark. Schließlich den Risotto vor dem Servieren ruhen lassen: zwei Minuten werden genug sein!
Allgemeinwissen
Historisch war das Räuchern eine Technik zur Konservierung von Speisen, genau wie die Einsalzung. Heute wird es verwendet, um einen schönen rauchigen Geschmack und Aroma zu Lebensmitteln zu geben.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar