Spaghetti mit gerösteten Paprikas, Oliven und Kapern

Heute bieten wir ein billiges Nudelgericht, das auch sehr gesund ist, einschließlich Zutaten wie Paprikas, Oliven und Kapern. Die Paprikas sind reich an Vitamin C; die Oliven sind gut, das gute Cholesterin zu erhöhen; Kapern, auf der anderen Seite, sind ausgezeichnete Antioxidantien ... kurz gesagt, Gesundheit und Geschmack gehen Hand in Hand in diesem Hauptgericht, das auch die Schlemmer erfreuen wird!

Zutaten

  • 768 250 Gramm
  • Paprikas 3 gemischte Paprikas, rot und orange
  • Zwiebeln Die Hälfte einer kleinen weißen Zwiebel
  • Oliven Zwei EL schwarze Oliven
  • Kapern Zwei EL in Salz eingelegte Kapern
  • extra natives Olivenöl
  • 12
  • Oregano

Kaufen Sie in unserem Online-Shop ein

Gebrauchsfertige Tomatensoße mit Thunfisch und Kapern

Gebrauchsfertige Tomatensoße mit Thunfisch und Kapern

,Scattarisciati‘ Paprikas und Tomaten

,Scattarisciati‘ Paprikas und Tomaten

Tarallini Knoblauch, Öl und Paprika

Tarallini Knoblauch, Öl und Paprika

Bella Cerignola Oliven

Bella Cerignola Oliven

Box Frisellina Rezept, Olivenöl extra vergine und Pastete

Box Frisellina Rezept, Olivenöl extra vergine und Pastete

Kapern vom Salento im Meersalz 75gr

Kapern vom Salento im Meersalz 75gr

Box Makkaroni Rezept mit Oliven-celline-Sauce

Box Makkaroni Rezept mit Oliven-celline-Sauce

Gewürzte narbig ‘Leccine‘ rote Oliven

Gewürzte narbig ‘Leccine‘ rote Oliven

Informationen
20 Minuten Gesamtzeit
15 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 3 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!
Pin it!

Zubereitung

Die Paprikas im Ofen oder auf einem Grill rösten, was Sie bevorzugen. Die Zwiebel in dünne Scheiben schneiden und in eine Pfanne mit extra nativem Olivenöl werfen. Wenn die Zwiebel gebräunt worden ist, die geschälten und in Streifen geschnittenen Paprikas hinzufügen. Dann die vom Salz gespülten Oliven und Kapern hinzufügen. Mit Salz abschmecken, wenn nötig, und eine Prise Oregano hinzufügen. Alles auf dem Herd setzen und heizen. Die Spaghetti bissfest kochen, abgießen und in der Sauce sautieren. Nach Wunsch kann man ein wenig Chiliöl hinzufügen.

Tipps
Nach dem Braten der Paprikas, um sie einfach zu schälen, sie in eine kleine Plastiktüte legen, während sie noch warm sind. Der Dampf und die Feuchtigkeit, die im Inneren der Tasche entwickeln werden dazu dienen, die Haut zu lösen und leicht zu entfernen!
Allgemeinwissen
Leiden Sie an hohem Cholesterinspiegel? Essen Sie einige schwarze Oliven jeden Tag! Sie helfen, das gute Cholesterin zu erhöhen!

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar