Brownies in einer Tasse mit Eis

In diesem Rezept bieten wir eine kleine und schmackhafte "Erfindung", die eine absolute Freude für jedermann mit einem süßen Zahn ist! Was ist es? Ein fabelhaftes Brownie in einer Tasse, mit einer schönen Kugel Eis in der Mitte serviert. Dieses Dessert zu machen ehrlich weniger als fünf Minuten dauert..... Kurz gesagt, ein Dessert, das nicht früher gesagt als getan! Es ist wirklich köstlich und ist für jene Zeiten perfekt, wenn Sie plötzlich die Freunde Ihrer Kinder zum Besuch haben (und nicht nur einen, sondern eine Menge von ihnen!). Sie wollen etwas Besonderes Last-Minute bieten ... und wer hat nicht etwas Kakaopulver und Mehl in seinem Vorratsschrank? Wenn Sie ein Eis nicht haben können Sie sie ohne dienen oder es mit Sahne ersetzen. Hier ist das Rezept: Sie müssen nur das Mehl, Kakao, Zucker, Öl und ein wenig Wasser vorzubereiten. Und zu vervollständigen, Vanille-Eis oder Schlagsahne.

Zutaten

  • Zucker ¼ Tasse Zucker
  • Mehl ¼ Tasse Mehl
  • ungesüßtes Kakaopulver 2 EL ungesüßte Kakaopulver
  • 12 Eine Prise Salz
  • extra natives Olivenöl 2 EL Olivenöl
  • Wasser 4 EL Wasser
  • Eis Eine Kugel Eis
Informationen
2 Minuten Gesamtzeit
2 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 1 Person
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!
Pin it!

Zubereitung

Gießen Sie alle trockenen Zutaten in eine Tasse, fügen Sie dann das Öl und das Wasser hinzu. Rühren Sie kräftig mit einem Löffel, bis die Mischung dick ist aber nicht übermäßig (wenn nötig mehr Wasser hinzufügen). Setzen Sie in der Mikrowelle bei mittlerer Leistung für 2 Minuten. Eine Kugel Eis von Ihrem bevorzugten Geschmack.

Tipps
Wenn Sie diesen Kuchen in der Mikrowelle legen, achten Sie darauf mit Mikrowellenkochen kompatibel mit einem Glas oder Porzellanschale, Pyrex oder anderes Material zu verwenden. Nie Aluminiumformen verwenden.
Allgemeinwissen
Wussten Sie, dass es auch eine weiße Version des berühmten Brownie gibt? Sie werden 'blondies' genannt und sind mit weißer Schokolade statt gemacht.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar