Cremeschnitte mit Schlagsahne und Waldfrüchten

Unsere Reise zu den heikelsten und verlockenden süßen Gebäcken aus der internationalen Tradition einschließt auch leckere Rezepte zu entdecken, die auf verschiedene Weise neu interpretiert wurden, auf der Suche nach der besten Balance zwischen Aromen und Zutaten, da die Fähigkeit bei der Herstellung genau in diesen Blitzen eleganter Kreativität gemessen wird. Hier ist also unser spezielles Rezept für den berühmten Cremeschnitte, in diesem Fall mit Schlagsahne und Waldfrüchten hergestellt, die sich in einem einzigen Gericht kombinieren für das maximale Vergnügen sowohl des Auges und des Magens - kurz gesagt, eine perfekte Demonstration der Kochkunst. Folgen Sie unserer Anleitung, Schritt-für-Schritt, und bereiten Sie sich mit Ihren Gästen ein exklusives und sensationelles Gebäck zu teilen, das jeden begeistern wird, der es in nur wenigen Gabelvoll isst. Sind Sie bereit, die Akklamation Ihrer Gäste zu kassieren?

Zutaten

  • Blätterteig 300 Gramm
  • Eigelb 4 Eigelbe
  • Zucker 100 Gramm
  • Mehl 40 Gramm
  • Milch 400 Millimeter
  • Vanillin 1 Tütchen
  • Schlagsahne 150 Millimeter Gezuckerte zum Schlagen
  • Waldfrüchte 150 Gramm
Informationen
25 Minuten Gesamtzeit
20 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 5 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!
Pin it!

Zubereitung

Zunächst bereiten Sie die Konditorcreme: das Eigelb mit dem Zucker schlagen, bis Sie eine schaumige und glatte Konsistenz erhalten. Dann gießen die Milch nach und nach, und schließlich sieben das Mehl und die Vanille hinein. Gut mischen und alles in einen Topf bei schwacher Hitze legen und ca. 10 Minuten unter ständigem Rühren kochen. Lassen Sie die Creme abkühlen, und in der Zwischenzeit schlagen die Sahne. Wenn die Konditorcreme völlig kalt ist die geschlagene Sahne hinzufügen, von unten nach oben mit einem Löffel rühren. Nun, da die Schlagsahne bereit ist, rollen Sie den Blätterteig so dünn wie möglich aus, bis Sie genug für drei Schichten gleicher Größe haben. Den Teig mit einer Gabel stechen und die drei Schichten im Ofen bei mittlerer Hitze für 20 Minuten backen (wenn Sie einen Gasofen haben, drehen Sie die Schichten um an der Hälfte der Zeit und kümmern sich, sie nicht zu verbrennen). Entfernen Sie sie aus dem Ofen und lassen abkühlen. Mit einem Messer, schneiden Sie die Ränder des Gebäcks dann schneiden Sie es in Quadrate. Ein Quadrat Teig direkt auf einen Teller legen, mit Sahne und ein paar Beeren verbreitet. Setzen Sie ein zweites Quadrat auf das erste und verteilen etwas mehr Sahne. Fügen Sie ein paar mehr Beeren hinzu. Nun das dritte Quadrat an der Spitze legen. Mit Puderzucker bestreuen und mit ein paar mehr Beeren dekorieren. Schließlich, wenn Sie möchten, können Sie eine kleine wilde Erdbeersoße über alles gießen. Bereiten Sie individuelle Gebäcke, bis all der Teig und die Schlagsahne aufgebraucht worden sind.

Tipps
Um die Vorbereitung der exquisiten Schlagsahne zu beschleunigen, wird Vanillin anstelle der Vanilleschote verwendet.
Allgemeinwissen
Chantilly-Schlagsahne wurde zum ersten Mal im Frankreich von Franois Vatel im 17. Jahrhundert gemacht.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar