Geflügelsalat mit Mais und Paprikas

Mann kannst nicht mit Hähnchen schief gehen, besonders wenn man eine große Familie mit Kindern hat. Dieses Rezept ist perfekt als sättigend und leckeres Mittagessen und kostet auch nicht viel. Man kann es in der kürzesten Zeit machen, alles, was zu erinnern ist, ist das Hähnchen ein paar Stunden vor dem Mittagessen marinieren zu lassen, wenn möglich früh am Morgen. Die Limette bietet eine frische und exotische Note, wie auch der Mais. Der Paprika garantiert Geschmack und Farbe, während der Salat dem Ganzen eine wunderbare Leichtigkeit verleiht! Ein All-in-One-Gericht, genau richtig für die Ernährung vieler hungrigen Münder in kurzer Reihenfolge.

Zutaten

  • Hähnchen 3 nicht zu dünne Scheiben Hähnchenbrust
  • Salat Ein kleiner Eisbergsalatkopf
  • rote Paprikas Ein roter Paprika
  • Limette eine Limette
  • extra natives Olivenöl
  • Minze Ein paar Zweige Minze
  • Schnittlauch Etwas Schnittlauch
  • 12
  • Pfeffer
  • 771 Eine kleine Dose Mais
Informationen
150 Minuten Gesamtzeit
15 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 3 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!
Pin it!

Zubereitung

Zuerst das Hähnchen in einer Mischung aus Limettensaft, Olivenöl, Salz, Pfeffer und den Kräutern für mindestens ein paar Stunden marinieren lassen. Den Backofen auf 230°C auf die Grillfunktion vorheizen und die Paprikas anbraten, damit sie leicht zu schälen sind. Den Eisbergsalat waschen und in Streifen schneiden. Den Mais abtropfen lassen. Wenn die Paprikas geröstet und geschält worden sind, sie in Streifen schneiden. Nachdem das Hähnchen gut mariniert ist, es in einer heißen Bratpfanne rösten und gut auf beiden Seiten bräunen. Jetzt ist es nur eine Frage der Zusammenstellung des Salats - Den Salat, Mais und die gehackten Paprika mit den gebratenen Hähnchenstreifen mischen. Bei Bedarf Salz und Öl anpassen.

Tipps
Wenn Sie Ihren Salat mit etwas extra Geschmack (und Kalorien) pimpen möchten, geben Sie eine Mischung aus Joghurt und Mayonnaise als Dressing dazu.
Allgemeinwissen
Die Limette ist die Hauptzutat eines berühmten Cocktails - der Mojito - und Desserts - Key Lime Pie.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar