Mascarpone und Orange-Creme mit Mandel-Streuseln

Wir sind sicher, dass Sie mit uns zustimmen, Ihr Freunde von 'MyItalianRecipes', dass es nichts Besseres gibt, als ein schönes Dessert nach einer schönen Mahlzeit in guter Gesellschaft: Dies ist besonders während der Ferien wahr, wenn mehr Zeit als normal am Esstisch ausgegeben wird. Also heute haben wir ein wirklich bemerkenswertes Dessert vorzuschlagen, durchaus in der Lage seinen Platz auf dem Weihnachtsabendtisch zu verdienen, gegessen zu werden, kurz bevor man in den Panettone stopft - da es neben einen schönen Geschmack einen Hauch von Frische bietet. Es ist eine besondere Mascarpone-Creme mit einer zarten Note von Orangen, die wir dann mit einigen zerbröckelten Mandeln vermischen: Was sagen Sie, klingt das gut für Sie... und vor allem kann es möglicherweiseauf dem Weihnachtstisch beeindrucken?

Zutaten

  • Mascarpone 250 Gramm
  • Eier 2 Einheiten
  • Zucker 200 Gramm
  • Orangen 1 Einheit Saft und Schale
  • Mandeln Eine Handvoll geschälte Mandeln
  • Wasser 30 Millimeter

Kaufen Sie in unserem Online-Shop ein

Handwerklich Panettone orange und Zeder

Handwerklich Panettone orange und Zeder

Schoko- und Mandel-Taralli

Schoko- und Mandel-Taralli

Orecchiette mit Rübengrün mit Vorspeise, Dessert und nativem Olivenöl extra

Orecchiette mit Rübengrün mit Vorspeise, Dessert und nativem Olivenöl extra

Handgemachte Taralli Kartoffel- und Rosmarin-Geschmack

Handgemachte Taralli Kartoffel- und Rosmarin-Geschmack

Primitivo Bio-Wein und Zimt aromatisierte Taralli

Primitivo Bio-Wein und Zimt aromatisierte Taralli

Gebrauchsfertige Tomatensoße mit Thunfisch und Kapern

Gebrauchsfertige Tomatensoße mit Thunfisch und Kapern

Box Frisellina Rezept, Olivenöl extra vergine und Pastete

Box Frisellina Rezept, Olivenöl extra vergine und Pastete

Handwerklicher Sekt und Panettone aus Apulien

Handwerklicher Sekt und Panettone aus Apulien

Informationen
60 Minuten Gesamtzeit
10 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 4 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!
Pin it!

Zubereitung

Hacken Sie die Mandeln grob mit Hilfe einer Küchenmaschine oder einfach eines Messers. Rösten Sie sie im Ofen für etwa zehn Minuten bei 100°C. Machen Sie einen Karamell mit 30ml Wasser und 100g Zucker. Wenn der Karamell bereit ist, gießen Sie ihn auf die Mandeln und lassen Sie Streusel bilden. Inzwischen bereiten Sie einen Sirup mit dem Saft einer Orange, den Orangen Schalen (nur dem gelben Teil) und 30g Zucker. Lassen Sie ihn köcheln, bis Sie einen schön dicken Sirup erhalten. Getrennt davon das Eigelb mit den restlichen 70g Zucker schlagen. Fügen Sie den Mascarpone und dann den Sirup und ein wenig abgeriebene Orangenschale. Schlagen Sie das Eiweiß steif und integrieren es auch drin. Die Streusel in ein Glas setzen, dann die Mascarpone-Creme, und einen Splitter der Orangenschale. Wiederholen Sie dies mit einer zweiten Schicht und lassen es im Kühlschrank für ein paar Stunden ruhen.

Tipps
Wenn Sie perfekte Streusel erhalten möchten, achten Sie auf das Feuchtigkeitsniveau: das beiträgt zu einer festen Kruste.
Allgemeinwissen
Wussten Sie, dass der Mascarpone dank der Verwendung von Zitronensäure nicht gerinnt?

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar