Orecchiette Pasta mit Artischocken und sonnengetrockneten Tomaten

Orecchiette ist eine sehr vielseitige Nudelform, gut geeignet für Tomaten oder traditionelle Fleischsaucen, aber auch für Fisch- und Gemüsesaucen. Heute bieten wir eine sehr verlockende Frühlingskombination: Artischocken und sonnengetrocknete Tomaten. Farbe und Geschmack kombiniert in einem wirklich köstlichen Gericht, noch spezieller mit dem Zusatz einer Handvoll geriebenen apulischen Cacioricotta-Käse!

Zutaten

  • Orecchiette-Nudeln 300 Gramm
  • Artischocken 5 Einheiten
  • Tomaten Zwei Handvoll sonnengetrocknete Tomaten
  • Knoblauch 1 Zeh
  • Petersilie
  • extra natives Olivenöl
  • Käse Eine Handvoll Cacioricotta-Käse
  • Weißwein

Kaufen Sie in unserem Online-Shop ein

Pastete aus sonnengetrockneten Tomaten

Pastete aus sonnengetrockneten Tomaten

Gebrauchsfertige Tomatensoße mit sonnengetrockneten Tomaten

Gebrauchsfertige Tomatensoße mit sonnengetrockneten Tomaten

Marmelade mit Feigen und Minzblättern

Marmelade mit Feigen und Minzblättern

Schoko- und Mandel-Taralli

Schoko- und Mandel-Taralli

Sonnengetrocknete Tomaten

Sonnengetrocknete Tomaten

Box Rezept Orecchiette mit Sauce mit starkem Ricotta

Box Rezept Orecchiette mit Sauce mit starkem Ricotta

Orecchiette mit Gerste

Orecchiette mit Gerste

Vollkorn-Orecchiette

Vollkorn-Orecchiette

Informationen
30 Minuten Gesamtzeit
20 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 3 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!

Zubereitung

Den Knoblauch und die Petersilie vorsichtig in einer Pfanne anbraten. Inzwischen die Artischocken schälen, vorbereiten und ins Wasser mit etwas Zitronensaft werfen. Die Artischocken in der Pfanne für zehn Minuten oder so schmoren, einen Schuß Weißwein hinzufügen und mit Salz abschmecken. Wenn die Artischocken schön zart sind, die geschnittenen sonnengetrockneten Tomaten hinzufügen. Für weitere 5 Minuten kochen, dann von der Hitze entfernen. Die Orecchiette in gesalzenem kochendem Wasser kochen und dann abtropfen lassen. Die Nudeln mit der vorbereiteten Sauce mischen und mit einer großzügigen Handvoll apulischen Cacioricotta-Käse beenden.

Tipps
Wenn Sie "lose" sonnengetrocknete Tomaten kaufen, sollten Sie sie zuerst im Wasser und Essig ausspülen. Allerdings, wenn Sie die ready-to-eat eingelegte Sorte kaufen, können Sie sie direkt zu Ihrem Gericht hinzufügen!
Allgemeinwissen
Die Orecchiette Nudeln werden so genannt, weil sie kleinen Ohren ähneln - ,orecchiette' auf Italienisch. In Apulien werden sie in verschiedenen Formen hergestellt: größer, kleiner, glatter oder rauer!

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar