Spaghetti mit Mies- und Venusmuscheln

Es gibt traditionelle italienische Rezepte, die weltberühmt geworden sind, einfach wegen ihrer Anspruchlosigkeit, Zartheit und vor allem die Fähigkeit, den Geschmack und das Aroma von frischen Rohstoffen zu kombinieren, wie in diesem Fall, die allen Liebhaber von Meeresfrüchten den Mund wässrig machen. So stellen wir ein schönes Rezept für Spaghetti mit Mies- und Venusmuscheln vor, eine Ehe von Geschmack und Zartheit, die wirklich keinen Vergleich hat, vor allem, wenn Sie es mit Knoblauch und Petersilie vorbereiten. Es sind einfach und unkomplizierte Rezepte wie diese, die uns wirklich unsere Fähigkeit schätzen lassen, schmackhafte Gerichte ohne Zusatz von Kunstgriffen zu schaffen, die Irrtümer bei der Auswahl der Zutaten und bei der Vorbereitung verbergen. Sind Sie bereit für eine spannende Herausforderung mit einem köstlichen Ergebnis?

Zutaten

  • Spaghetti 250 Gramm
  • Muscheln 1000 Gramm
  • Venusmuscheln 500 Gramm
  • Knoblauch 1 Zeh
  • Petersilie Ein kleiner Bund Petersilie
  • extra natives Olivenöl Ein Schuss extra natives Olivenöl

Kaufen Sie in unserem Online-Shop ein

"Käse und schwarzer Pfeffer" handgefertigte Taralli

"Käse und schwarzer Pfeffer" handgefertigte Taralli

Handgemachte Taralli Kartoffel- und Rosmarin-Geschmack

Handgemachte Taralli Kartoffel- und Rosmarin-Geschmack

Taralli mit Leccina-Oliven und Kapern

Taralli mit Leccina-Oliven und Kapern

Schoko- und Mandel-Taralli

Schoko- und Mandel-Taralli

Box Frisellina Rezept, Olivenöl extra vergine und Pastete

Box Frisellina Rezept, Olivenöl extra vergine und Pastete

Primitivo Bio-Wein und Zimt aromatisierte Taralli

Primitivo Bio-Wein und Zimt aromatisierte Taralli

Gebrauchsfertige Tomatensoße mit Thunfisch und Kapern

Gebrauchsfertige Tomatensoße mit Thunfisch und Kapern

Marmelade mit Feigen und Minzblättern

Marmelade mit Feigen und Minzblättern

Informationen
20 Minuten Gesamtzeit
12 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 2 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!

Zubereitung

Lassen Sie die Venusmuscheln in kaltem Wasser einweichen. Reinigen Sie die Miesmuscheln ihrer Bärte und sonstigen Verunreinigungen. Die Venusmuscheln abgießen und gut spülen. Legen Sie die Miesmuscheln und Venusmuscheln in einen Topf mit hohen Rändern ohne weitere Zutaten. Bedecken und eine hohe Hitze anschalten, bis alle Muscheln sich öffnen. Den Knoblauch und die Petersilie zusammen hacken und sanft in einer Pfanne mit einem Schuss Olivenöl anbraten. Alle Miesmuscheln und Venusmuscheln aus ihren Schalen entfernen, diejenigen verwerfen, die noch geschlossen sind, und einige Schalen für die Dekoration beiseite halten. Die Säfte aus den Muscheln in dem Topf sieben und fügen in die Pfanne mit den Muscheln hinzu, darauf den Knoblauch und die Petersilie. Kochen Sie die Nudeln und verrühren mit der Sauce.

Tipps
Wenn Sie Muscheln auswählen, entfernen Sie diejenigen, die sich beim Kochen nicht öffnen, denn das bedeutet, dass die Mollusca gestorben sind. Sowohl für Miesmuscheln und Venusmuscheln, die Schalen sollen sich beim Kochen öffnen.
Allgemeinwissen
Die Venusmuscheln sind besonders lecker und gesund, aber sie sind Reinigungstiere: Aus diesem Grund müssen sie frisch gekauft werden.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar