Zitronen-Marmelade

Der Genuss eines gemütlichen Frühstücks oder eines gesunden Snacks ist nicht immer mit dem modernen Leben und Fast-Food-Kultur angemessen, in der alles abgepackt und einsatzbereit ist: aber wie könnten wir ein Stück hausgemachtes, mit einem schönen Marmelade gestrichenes frisches Brot aufgeben ? Nun, wenn Sie Glück haben, in ihrem Garten Zitrusbäume zu haben, dann wissen Sie, was für eine wunderbare Idee es ist, die zart und saftig Essenz von Zitronen zu erfassen, und damit Marmelade zu machen. Dank der unglaublichen ernährungsphysiologischen Eigenschaften der Zitrone und seinen einzigartigen Geschmack und seine Fähigkeit, ein wenig von einer Wendung zu jedem Rezept zu geben, werden Sie in der Lage sein, jederzeit gesunde und nahrhafte Frühstücke, Znüni oder Nachmittagstee zu genießen. Und jedes Mal, wenn Sie Ihre Zitronen Marmeladegläser öffnen, werden Sie von der magischen Duft Ihres Gartens umgeben sein!

Zutaten

  • Zitrone 2000 Gramm
  • Zucker

Kaufen Sie in unserem Online-Shop ein

Mit ganzen Zitronen aromatisiertes Öl

Mit ganzen Zitronen aromatisiertes Öl

Frisch süßer Caciocavallo 500gr

Frisch süßer Caciocavallo 500gr

Tenuta Longhe Rotwein Primitivo IGT Salento

Tenuta Longhe Rotwein Primitivo IGT Salento

Grießolivenblätter

Grießolivenblätter

Terrapetre-Olivenöl extra vergine

Terrapetre-Olivenöl extra vergine

Boxset "Survival Kit" aus Apulien

Boxset "Survival Kit" aus Apulien

Kleine glasierte Taralli

Kleine glasierte Taralli

Albarossa Salento IGP Roséwein, Palama

Albarossa Salento IGP Roséwein, Palama

Informationen
200 Minuten Gesamtzeit
75 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 10 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!

Schicken Sie das Rezept

Senden Sie dieses Rezept an Ihre E-Mail. Sie können sich auch für unseren Newsletter anmelden, um Updates zu erhalten
4 + 3 ?
(Lies hier)

Zubereitung

Waschen Sie die Zitronen (halten eine beiseite), legen Sie sie in einen Topf mit kochendem Wasser und kochen 20 Minuten, lassen abtropfen, wechseln das Wasser, bringen sie zurück zum Kochen, ersetzen Sie die Zitronen und kochen für weitere 20 Minuten. Machen Sie dasselbe dreimal insgesamt, dann entfernen Sie die Zitronen mit einem Schaumlöffel und behalten das Kochwasser. Schneiden Sie die Zitronen in Stücke und passieren sie durch ein Passiergerät mit großen Löchern; wiegen Sie das Püree uns setzen es in einen Topf mit dem gleichen Gewicht von Zucker und einem Liter des beiseitegelegten Kochwassers. Setzen Sie die Pfanne auf die Hitze und kochen die Marmelade für ca. 5 Minuten, dann fügen Sie die ungekocht vorbehaltene Zitrone hinzu, in Stücke geschnitten, und kochen für weitere 10 Minuten. Gießen Sie die heiße Marmelade in luftdichte Gläser, schrauben ihre Deckel und lassen Sie sie bis kühl ruhen. Halten Sie sie an einem kühlen Ort.

Tipps
Um zu vermeiden, Ihre Zitronen Marmelade zu dick zu machen, achten Sie auf die Kochzeiten.
Allgemeinwissen
Der Zitronenbaum stammt aus Asien und kam zu dem Mittelmeer nur im 13. Jahrhundert, dank der Araber.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!