Apfelkuchen

Hier ist der Klassiker unter den Klassikern: Der Apfelkuchen, etwas, das keine Familie mit Kindern jemals ohne sein sollte; Im Nu gemacht, wenn Sie den Drang nach etwas Süßem fühlen, oder an den langen Winternachmittagen, wenn es draußen regnet. Mit den einfachsten Zutaten, die in der Regel in Ihrem Vorratsschrank sitzen, und einigen echten Äpfeln, entsteht ein wirklich wunderbares Aroma. Der Apfelkuchen ist ein Klassiker, der perfekt zum Frühstück, als Snack, wenn Sie Gäste haben oder als Nachtisch, wenn Sie zu einem Abendessen eingeladen werden, wird es jeden Gaumen zufriedenstellen! Diesen Kuchen zu machen ist sehr einfach, folgen Sie einfach alle Schritte unseres Rezepts, jeder mit seinem eigenen Bild, und einen hervorragenden Kuchen vor Ihren Augen erscheinen wird. Aber Vorsicht: sobald er bereit ist, verschwindet er in Sekunden!

Zutaten

  • Mehl 200 Gramm
  • Butter 30 Gramm
  • Zucker 150 Gramm
  • Eier 2 Einheiten
  • Backpulver 8 g Backpulver
  • Äpfel 4 Golden Delicious Äpfel
  • Milch Ein Glas Milch
Informationen
60 Minuten Gesamtzeit
40 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 6 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!
Pin it!

Zubereitung

Das Eigelb mit dem Zucker schlagen, bis die Mischung glatt ist. Fügen Sie die weiche Butter und Milch, dann das Mehl und Backpulver hinzu. Schlagen Sie die Mischung gut, und fügen mehr Milch hinzu, falls nötig. Würfeln Sie zwei Äpfel und schälen zwei andere. Fügen Sie die zwei gewürfelten Äpfel zu der Mischung. Schlagen Sie das Eiweiß steif und integrieren es in die Mischung. Gießen Sie die Mischung in eine gefettete und mit Mehl bestreute Kuchenform. Bedecken mit Apfelscheiben, so dass sie in einem radialen Muster angeordnet werden. Fügen Sie einige mehr Butterflocken hinzu. Backen bei 180 ° C für 40 Minuten.

Tipps
Dieser Apfelkuchen kann in einem klassischen Kuchenhalter gespeichert werden und 3-4 Tage feucht bleiben. Um ihn noch schmackhafter zu machen, ihn mit Puderzucker bestreuen, aber immer warten, bis der Kuchen gut gekühlt hat sonst der Zucker absorbiert wird. Als Alternative zu Puderzucker können Sie Rohrzucker hinzufügen.
Allgemeinwissen
Es ist ein klassischer Kuchen aus der ganzen Welt und genau der, den Schneewittchen für die sieben Zwerge im Märchen vorbereitete. Für diesen Kuchen sollten Sie Fuji oder Golden Delicious Äpfel benutzen, die die geschmacklichsten und ideal für einen Kuchen dieser Art sind.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar