Echt-Krake Salat

Wir nannten dieses Rezept Echt-Krake Salat an alle unsere Freunde, die das Kochen und Gastronomie lieben, zu betonen, daß es einen grundlegenden Unterschied zwischen dem echten Krake und einem Tier gibt, das 'Moscardino' auf Italienisch, 'Eledone' auf Englisch genannt wird, und zweifellos auch sehr gut ist. Vergessen Sie nie, daß der echte Krake acht Tentakeln hat, jeder mit zwei Reihen von Saugnäpfen ausgestattet, während der Tentakel des Eledone nur eine Reihe von Saugnäpfen hat. Trotzdem, wenn Sie Meeresfrüchte lieben und wollen dieses Rezept versuchen, keine Angst, weil es wirklich einfach ist! Sie müssen nur unseren Anweisungen folgen, um die Krake so zart wie möglich zu halten, wenn Sie unsere Tipps befolgen kann nichts falsch gehen. Genießen Sie den berühmten Echt-Krake Salat.

Zutaten

  • Tintenfisch 1000 Gramm
  • extra natives Olivenöl
  • Weißweinessig
  • Petersilie 1 Bund Petersilie
  • Wasser
  • 12
  • Zitrone Eine frische Zitrone
  • Sellerie
  • Karotten
  • Lorbeerblätter
Informationen
30 Minuten Gesamtzeit
20 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 2 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!
Pin it!

Zubereitung

Holen Sie einen echten Tintenfisch: seien Sie sicher, daß es acht Tentakeln gibt , jeder mit einer Doppelreihe Saugnäpfen, die seine Identität bestätigen. Schlagen Sie ihn leicht. Kochen Sie Wasser in einem Topf, einen Spritzer Essig, etwas Sellerie, Karotten und ein Lorbeerblatt. Wenn das Wasser kocht, den Tintenfisch dreimal tauchen und schnell vom Wasser entfernen, dann endlich völlig tauchen und 20 Minuten für jede Hälfte kilo Gewicht kochen lassen. Einmal gekocht, lassen Sie es im Wasser kühlen, dann entfernen und in Stücke schneiden. Ein wenig extra natives Olivenöl, frischer Zitronensaft, Petersilie und Salz hinzufügen.

Tipps
Damit das Krakenfleisch zart bleibt, gibt es ein paar kleine Geheimnisse, die wissenswert sind. Das erste ist die Krake dreimal in kochendem Wasser zu tauchen und dann schnell zu entfernen, bevor Sie ihn permanent versenken. Das zweite ist das Wasser sehr sanft zum Kochen bringen, mit anderen Worten kaum das Wasser köcheln lassen. Der dritte Faktor ist die Kochzeit: 20 Minuten pro Halb kilo Krake ermöglichen. Eine längere Kochzeit und Ihre Krake wird schwer zu kauen!
Allgemeinwissen
Wissenschaftler haben bestätigt, dass der Krake der klügste der wirbellosen Tieren ist, da er ausgezeichnete Fähigkeiten zur Problemlösung hat!

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar