Garnelen, Apfel und Spinat

Die Kombination von Gemüse und Obst ist nicht so ungewöhnlich, wie Sie vielleicht denken, und wahrscheinlich 80er Jahre, wenn es trendy war, Salate mit grünen Äpfeln oder Nüssen zuzubereiten. Tatsächlich ist es eine angenehm frische und leichte Mischung, perfekt für ein großes Abendessen oder als erfrischender Zwischenspiel in der Mitte eines Festes von schwerer und fetthaltiger Speisen. Apfel und Spinat passen sehr gut zusammen, und dazu haben wir jetzt Riesengarnelen, so dass es gleichermaßen leicht und jetzt perfekt als Vorspeise zu einem Fischessen wird. Aber Vorsicht: Wenn Sie die Garnelen kaufen, stellen Sie sicher, sie sind frisch, und dass ihre Farbe lebendig ist und sie nicht von Ammoniak riechen.

Zutaten

  • Äpfel Ein Apfel
  • Bauchspeck 50 Gramm Geräuchert
  • Spinat 50 Gramm Blätter
  • Riesengarnelen 50 Gramm
  • Balsamessigglasur Verdünnung

Kaufen Sie in unserem Online-Shop ein

Schoko- und Mandel-Taralli

Schoko- und Mandel-Taralli

,Scattarisciati‘ Paprikas und Tomaten

,Scattarisciati‘ Paprikas und Tomaten

Gebrauchsfertige Tomatensoße mit Thunfisch und Kapern

Gebrauchsfertige Tomatensoße mit Thunfisch und Kapern

Box Frisellina Rezept, Olivenöl extra vergine und Pastete

Box Frisellina Rezept, Olivenöl extra vergine und Pastete

Feigenmarmelade mit Schokolade und Grappa

Feigenmarmelade mit Schokolade und Grappa

Handgemachte Taralli Kartoffel- und Rosmarin-Geschmack

Handgemachte Taralli Kartoffel- und Rosmarin-Geschmack

Tarallini Knoblauch, Öl und Paprika

Tarallini Knoblauch, Öl und Paprika

Schachtel für ,Pumi’ und Glücksbringer

Schachtel für ,Pumi’ und Glücksbringer

Informationen
15 Minuten Gesamtzeit
3 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 2 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!

Zubereitung

Zuerst den Pancetta (Bauchspeck) in Streifen schneiden, der zusammen mit den Garnelen und Spinat in Olivenöl gebraten wird, dabei jedoch achtend, die Zutaten getrennt zu halten. Der Spinat soll einfach erwärmt werden; der Bauchspeck wird nur am Ende hinzugefügt, um den Geschmack des Meeres von den Garnelen anzunehmen. Jetzt den Apfel in Streifen schneiden. Servieren Sie den Spinat mit den Garnelen, dem Apfel, dem Speck, einer Prise Salz und etwas Balsamessig, ein wenig verdünnt.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar