Gebackene Zucchini mit Parmesan

Gebackene Zucchini mit Parmesan ist nicht so berühmt wie die klassische Aubergine-Version, aber wir versichern Ihnen, daß das Ergebnis genauso wunderbar wird. Es ist mit schmackhaften Schichten von gebratenen Zucchini, Tomatenpüree, geräuchertem Scamorza und geriebenem Parmesan-Käse hergestellt. Es ist geeignet für besondere Gelegenheiten, wenn Sie eine selbst gemacht und in kleinen Portionen servierte Vorspeise wollen; oder für ein Abendessen oder Mittagessen als kompletter Hauptgang dank der Vielfalt seiner Zutaten; es kann auch im Voraus, oder vorgekocht und gefroren und dann verwendet, d.h. wie nötig, gemacht werden. Junge und Erwachsene sind gleich für dieses Gericht verrückt, und es wird Ihnen auch die Möglichkeit geben, Ihren Kindern etwas Gemüse zu geben, was nicht immer leicht ist. Für eine umfangreichere Version dieser gebackenen Zucchini mit Parmesan schlagen wir vor, das Braten der Zucchini im Teig! Nun sind wir bereit, dieses schmackhaftes Gericht zu machen, also einfach das Rezept und unsere Fotogalerie folgen.

Zutaten

  • Zucchini 600 Gramm
  • Püree 500 Gramm Tomate
  • Scamorza-Käse 200 Gramm
  • Parmesan 40 Gramm Gerieben
  • Erdnussöl Nach Geschmack
  • 12 Nach Geschmack
Informationen
30 Minuten Gesamtzeit
45 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 4 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!
Pin it!

Zubereitung

Die Zucchini waschen und reinigen, in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und in heißem Öl braten. Sie auf Papiertüchern austrocknen lassen und mit Salz würzen. In einer Bratpfanne einen Löffel Tomatenpüree über den Boden verbreiten, und dann eine Schicht aus Zucchini hinzufügen. Mit einer weiteren Schicht aus Tomatenpüree fortsetzen, dann eine Schicht aus geräuchertem Scamorza Käse und geriebenem Parmesan. Weitere Schichte machen, bis alle Zutaten verbraucht sind und mit einer großzügigen Schicht Tomatenpüree beenden. Im vorgeheizten Ofen bei 180 ° C ca. 40 Minuten backen.

Tipps
Wenn Sie Zucchini kaufen, bitte beachten Sie folgende: sie sollen fest sein, mit einer hellen Farbe und glatte, feste Haut - wählen Sie nur kleine. Für eine Diät sind die Zucchini ideal, da sie erst nur 11 kcal pro 100 g enthalten, so dass Sie mit Sicherheit das Risiko einer Gewichtszunahme nicht eingehen.
Allgemeinwissen
Die Zucchini ist wegen ihrer harntreibend und abführenden Wirkung geschätzt. Auch ist sie leicht verdaulich. Sie ist geeignet für Kinder, Erwachsene und Rekonvaleszenten. Sie können auch für Beauty-Behandlungen verwendet werden, das heißt, als Emollient, Anti-Faltener und feuchtigkeitsspendender Gesichtsreiniger, wobei Sie nur das Gemüse Fleisch mischen und es auf Ihr Gesicht verbreiten.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar