Karotte und Spargelbrühe

Die wichtigste Eigenschaft für einen echten Liebhaber des Kochens ist zweifellos die Fähigkeit, alltägliche Rezepte neu zu beleben, jedes Stück mit Ihrer Phantasie zu verarbeiten - durch die Kreativität die richtige Kombination von Faktoren zu finden, die zu einer Schale führt, die erneuert, und wieder neu entdeckt wird. Wir sind auch daran interessiert, nicht unser Versprechen zu vernachlässigen, Rezepte für Vegetarier, oder Liebhaber der vegetarischen Küche, zur Verfügung zu stellen, so dass wir heute ein ungewöhnliches Rezept erstellt haben: Eine einladende und ursprüngliche Brühe mit Spargel und Karotten. Aber was ist im Prinzip eine Brühe? Es ist etwas, vielleicht auf halbem Weg zwischen einem Lager und einer Suppe, einer aromatisierten Flüssigkeit, in der Sie Stücke von fester Nahrung, in diesem Fall, Karotten und Spargel finden. Zusammen bilden sie eine Kombination mit einem schön süßen Geschmack. Um sie mehr exklusiv und verfeinert zu machen, empfehlen wir Ihnen separat einige Croutons zu vorbereiten: wenn heiß, werden sie die Brühe noch unwiderstehlicher machen!

Zutaten

  • Spargel  4 weiße Spargel
  • Spargel 6 grüne Spargel
  • Zwiebeln  eine weiße Zwiebel
  • Karotten 2 kleine Karotten
  • 12
  • Zucker

Kaufen Sie in unserem Online-Shop ein

Umberfisch und saat-Platterbse Sauce

Umberfisch und saat-Platterbse Sauce

Schachtel für ,Pumi’ und Glücksbringer

Schachtel für ,Pumi’ und Glücksbringer

Confit Kirschtomaten mit Oliven und Kapern

Confit Kirschtomaten mit Oliven und Kapern

Taralli mit Rosinen und Zwiebeln

Taralli mit Rosinen und Zwiebeln

Taralli mit Cellina-Oliven und Kapern

Taralli mit Cellina-Oliven und Kapern

Süße und saure Paprika

Süße und saure Paprika

Schoko- und Mandel-Taralli

Schoko- und Mandel-Taralli

"Käse und schwarzer Pfeffer" handgefertigte Taralli

"Käse und schwarzer Pfeffer" handgefertigte Taralli

Informationen
20 Minuten Gesamtzeit
Serviert 2 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!

Schicken Sie das Rezept

Senden Sie dieses Rezept an Ihre E-Mail. Sie können sich auch für unseren Newsletter anmelden, um Updates zu erhalten
4 + 3 ?
(Lies hier)

Zubereitung

Die Spargel putzen und die Spitzen ausschneiden - sie werden getrennt gekocht. Schneiden Sie den Spargel in 3cm Streifen. Schneiden Sie die Karotten und ähnlicherweise in 3cm geschnittene Streifen. Schneiden Sie die Zwiebel in feine Streifen. Die Spargelspitzen separat im Salzwasser blanchieren. In einem Topf viel Olivenöl erhitzen und die Spargel, Zwiebeln und Karotten sautieren. Fügen Sie einen Spritzer Weißwein und eine Prise Salz hinzu und wieder braten. An dieser Phase genügend Wasser für zwei oder drei Portionen hinzufügen. 10 Minuten köcheln lassen und ein wenig Zucker hinzufügen. Heiß mit Croutons dienen und die Spargelspitzen hinzufügen, die separat gekocht wurden.

Tipps
Um Ihre Brühe noch mehr reizvoll zu machen, benutzen Sie auch die lila Spargel von Albenga, kombiniert mit den häufigeren Sorten.
Allgemeinwissen
Karotten können alle gleich erscheinen: in der Tat, es gibt sehr viele Sorten, manche sogar einer anderen Farbe von der klassischen orange, z.B. weiß oder rot.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!