Gazpacho

Welche frisch und gesundes Gericht könnten Sie vorbereiten, wenn der Sommer seinen Weg in unser Leben macht, mit all seinen hellen Glanz und gut gelaunter Atmosphäre, und uns einlädt, mit neuen Rezepten zu experimentieren, die uns echten Genuss geben, leicht, frisch und nahrhafte Delikatessen zu essen? Nun, wir haben an etwas belebend für beide Körper und Geist gedacht, entworfen mit der Sommerhitze im Kopf und vor allem die Notwendigkeit, hydratisiert zu bleiben, und inspiriert von einem Land, also Spanien, fast durch die Wärme seines Landes definiert. Also, aus einer Mischung aus unserer Fantasie und der kulinarischen Tradition des iberischen Landes, präsentieren wir eine Erneuerung des klassischen Gazpacho, die ein wenig anders als die normal in Andalusien gegessene gekühlte Suppe ist, die in der ganzen Welt berühmt geworden ist. Beim Verbessern dieser spanischen Spezialität mit den besten Gemüse der Saison, können wir uns in Form halten, ohne Geschmack in irgendeiner Weise zu beeinträchtigen.

Zutaten

  • gelbe Paprikas Eine halbe rote Paprika
  • rote Paprikas Eine halbe gelbe Paprika
  • Sellerie Eine Stange Sellerie
  • Zwiebeln Eine halbe kleine Zwiebel
  • Knoblauch Eine halbe Knoblauchzehe
  • Limette Der Saft einer halben Limette
  • 12
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Tabasco 1 Millimeter
  • extra natives Olivenöl 4 Millimeter
  • Paniermehl 2 EL Paniermehl

Kaufen Sie in unserem Online-Shop ein

Handgefertigte Taralli

Handgefertigte Taralli

Paprika in EVO-Öl

Paprika in EVO-Öl

Geschenkkörbe POLIGNANO

Geschenkkörbe POLIGNANO

Handgefertigte Taralli mit Mittelmeer-Aroma

Handgefertigte Taralli mit Mittelmeer-Aroma

Fior d'Olio, extravergine di oliva affiorato

Fior d'Olio, extravergine di oliva affiorato

Sagne ncannulate von Weizen Senatore Cappelli

Sagne ncannulate von Weizen Senatore Cappelli

Kürbis-Spitzenkonfitüre

Kürbis-Spitzenkonfitüre

Gerstenmakkaroni

Gerstenmakkaroni

Informationen
45 Minuten Gesamtzeit
Serviert 2 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!

Zubereitung

Alle Gemüse waschen und reinigen, sie in kleine Stücke schneiden und in einen schmalen, hohen Behälter gießen. Mit einem Püriergerät alles gut mixen, bis Sie eine glatte Mischung erhalten. Fügen Sie den Limettensaft, Tabasco und Öl hinzu und mischen wieder gut. Mit Salz und Zucker würzen, den Geschmack prüfen, ob er Ihnen gefällt - fügen Sie mehr hinzu, wenn nötig. Mit dem laufenden Mixer, fügen Sie das Öl in einem langsamen Rinnsal hinzu, eine Emulsion zu erhalten. Dann die Semmelbrösel hinzufügen und gut wieder mixen. Etwa 20 Minuten in den Kühlschrank ruhen lassen, dann in kleine Gläser oder Schalen mit einem Schleifen von frisch gemahlenem Pfeffer und einem Schuss Olivenöl servieren. Ihr Gazpacho ist fertig!

Tipps
Gazpacho wird oft als eine kalte Suppe als Teil eines Abendessen serviert: in der Tat machen einige Leute ihn in der Form eines Getränks, mit Eis serviert.
Allgemeinwissen
Gazpacho ist nicht nur in Andalusien berühmt, sondern auch eine Delikatesse im Süden der Extremadura.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar