Meine Amatriciana-Soße

Hier ist ein Gericht, das nicht nur in Italien, sondern auch weit außerhalb unserer Grenzen berühmt ist. Das sind die berühmten 'bucatini amatriciana', ein Nudelgericht aus dem Dorf Amatrice (Kreis Rieti), jetzt in der ganzen Welt dank seiner ungewöhnlichen, unverwechselbar und, lassen Sie uns es sagen, unwiderstehlichen Geschmack gemacht. Die wichtigsten Zutaten dieses Gerichtes sind die Schweinebacke, die Tomaten und der Käse. Heute wollte unser Chef-Koch Spaß haben und eine neue Version des klassischen und bekannten Amatriciana mit karamellisierten Tomaten vorschlagen, die er statt der üblichen Soße machte, einiger hervorragenden Schweinebacke, provenzalischen Kräutern und einem Hauch von Chili. Das Ergebnis ist eine Sorte Kreuzung zwischen der Amatriciana- und 'Gricia'-Sauce, vielleicht weniger bekannt, aber ebenso gut!

Zutaten

  • Schmalz Zwei 7mm dicke Scheiben Schweinebacke (oder eventuell Speck)
  • Zwiebeln  eine halbe rote Zwiebel
  • Weißwein
  • Rebentomaten
  • Zucker
  • Kräuter Provenzalische Kräuter (oder einfach Oregano und Thymian)
  • Chili
  • extra natives Olivenöl
  • Spaghetti 200 Gramm Nudelnleitzahl 8

Kaufen Sie in unserem Online-Shop ein

Orecchiette de semoule

Orecchiette de semoule

Crème d'artichaut au citron en EVO

Crème d'artichaut au citron en EVO

Artichauts naturels tranchés

Artichauts naturels tranchés

"Cime di rapa" à l'huile des Pouilles

"Cime di rapa" à l'huile des Pouilles

Olives Bella Cerignola

Olives Bella Cerignola

Olives Leccine au myrte

Olives Leccine au myrte

Figues aux amandes enrobées de chocolat

Figues aux amandes enrobées de chocolat

Orecchiette de blé dur Senatore Cappelli

Orecchiette de blé dur Senatore Cappelli

Informationen
30 Minuten Gesamtzeit
Serviert 2 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!

Zubereitung

In diesem Rezept machen wir zwei Sorten von Tomatensoße: karamellisierte Tomaten und normale Amatriciana-Soße, die die Zwiebel und das Schweinebacke und die Tomaten getrennt hat. Für die karamellisierten Tomaten: Die Tomaten waschen und ein Kreuz in die Haut auf dem Fuß stechen. Kochen Sie das Wasser in einem Topf (den Sie verwenden werden, um die Nudeln zu kochen). Wenn das Wasser zu sieden beginnt, in die Tomaten hinein werfen und für 1 Minute kochen. Entfernen Sie sie aus dem Wasser, und Sie werden in der Lage sein, die Tomaten einfach zu schälen. Schneiden Sie sie in Scheiben und entfernen Sie den wässrigen Teil, so erhalten Sie nur das Fruchtfleisch; übertragen sie alle zu eine kleine Schüssel und würzen mit Olivenöl, Zucker und Kräutern. Erhitzen Sie eine Pfanne und dann karamellisieren die Tomaten, in dem Sie sie wirklich gut rösten; dann stellen sie beiseite. Für die Amatriciana-Soße: Die Zwiebel in große Keile schneiden, schneiden Sie die Schweinebacke in Stücke von etwa 2cm, hacken eine halbe rote Chili, sautieren dann alles in einer Pfanne mit etwas Öl. Sobald alles zu braten beginnt, gießen Sie ein wenig Weißwein hinzu, um die Temperatur zu senken; Sie müssen jetzt weiter Wein hinzufügen, und fortfahren und dann Wasser hinzufügen, bis die Zwiebel und Schweinebacke erweichen. Sobald die Schweinebacke und Zwiebel schön gemacht sind, fügen Sie die karamellisierten Tomaten hinzu und wenn die Spaghetti-Nudeln gekocht sind, fügen Sie sie in die Sauce in der Pfanne für eine halbe Minute. Das ist die Amatriciana, die einen süßen und leicht würzigen Geschmack hat.

Tipps
Jeder Koch mag seinen Rezepten eine persönliche Note zu geben und es muss gesagt werden, daß die Amatriciana-Soße verschiedene Änderungen und Anpassungen im Laufe der Zeit durchgefahren ist: es sollte keine Kritik sein, wenn Sie auch dieses Nudelgericht in Ihren eigenen Weg entscheiden zu machen, die Verwendung von Knoblauch oder Zwiebeln abwechselnd zum Beispiel mit frischen Tomaten anstelle von Tomatensauce, verschiedene Formen von Speck oder Salami, und so weiter. Kurz gesagt, mein Rat ist zu experimentieren!
Allgemeinwissen
Die Amatriciana-Soße ist so berühmt, dass die Italienische Republik einen Briefmarke im Jahr 2008 ausgestellt hat, die ihre Zutaten und Rezept feiert.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!