Nutella Brioche

Die Brioche ist ein wirklich schönes, süßes Sauerteigbrot, perfekt mit entweder süßen oder gesalzenen Zutaten zu füllen, dank seinem perfekt ausgewogenen Teig, der auf halbem Weg zwischen einem Kuchen und einem Brot ist. In der Tat hat der Teig etwas Zucker drin, aber nicht zu viel - ein Detail, das die Brioche wirklich vielseitig macht. Man kann sie in jeder Form zubereiten, z.B. viele kleine Croissants oder ein zopf-förmiges Brot, oder, wie wir es getan haben, izahlreichen kurvigen Locken, eine schöne Form als auch einen herrlichen Geschmack schaffend. Diese Version mit Nutella ist natürlich unwiderstehlich für alle, Erwachsene oder Kinder.

Zutaten

  • italienisches 00 Mehl 250 Gramm
  • starkes Mehl 250 Gramm
  • Butter 30 Gramm
  • Eier 2 Einheiten
  • Milch 180 Millimeter
  • Zucker 60 Gramm
  • Backpulver 1 Tütchen
  • Nutella Zum Garnieren
Informationen
180 Minuten Gesamtzeit
25 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 6 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!
Pin it!

Zubereitung

Die Mehle mischen, dann die Hefe, den Zucker, die Butter, die Milch und die Eier hinzufügen. Gut rühren, einen glatten, elastischen Teig zu schaffen; Zu einer Kugel gestalten. Mit einem Tuch bedecken und aufgehen lassen, bis sein Volumen sich verdoppelt hat. Dann den aufgegangenen Teig vierteln, jeden Teil dann in einem Kreis mit dem gleichen Durchmesser ausrollen. Die erste Scheibe mit Nutella bestreichen, dann die zweite darauf legen, wieder mit Nutella bestreichen, mit der dritten beenden, mit Nutella wiederholen und schließlich mit der vierten Scheibe beenden. Nun einige Schnitte in den Kuchen machen, die von einem Punkt ein paar Zentimeter von der Mitte zum äußeren Rand beginnen, so dass der Mittelteil intakt bleibt. 16 Schnitte insgesamt machen. Jetzt zwei Abschnitte auf einmal nehmen, sie heben und in Richtung der Außenseite des Paares verdrehen. Sie zurück auf die Basis legen, und versiegeln ihre Enden, unten drehend. Den Kuchen noch eine halbe Stunde aufgehen lassen, dann mit Milch pinseln und bei 180°C backen.

Tipps
Die Zeit im Ofen im Auge behalten: nur einen Augenblick zu lang, und Ihre Brioche von weich und golden zu dunkel und trocken ändern wird.
Allgemeinwissen
Ein Satz Satz von Marie Antoinette, die Ehefrau von Louis XVI, ist berühmt geworden, der mit Bezug auf die Menschen, die über die hohen Preise für Brot beschwerten: "Wenn sie kein Brot haben, lassen Sie sie Brioche essen"

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar