Pflaumenkuchen

Der Pflaumenkuchen ist eine zarte und köstliche Leckerei, ideal für die ganze Familie, die mit nur wenigen wirklich einfachen Zutaten geschafft wird. Wenn Sie das Glück haben, einen Pflaumenbaum im Garten zu haben, können Sie so viele ernten, wie sie möchten, und nutzen sie nicht nur um Kuchen zu backen, sondern auch für Torten, Marmeladen, Konfitüren und andere Rezepte, von denen Ihre Fantasie träumen kann. Andernfalls müssen Sie zu Ihrem Lieblings Gemüsehändler und Ihre bevorzugte Sorte auswählen: Die üblichen Pflaumen sind perfekt für diesen Kuchen, aber man könnte auch einige ungewöhnliche Sorten versuchen, oder Zwetschgen verwenden - oder sogar eine andere Frucht wie z.B. Pfirsiche ersetzen.

Zutaten

  • Eier 2 Einheiten
  • italienisches 00 Mehl 200 Gramm
  • Zucker 150 Gramm
  • Backpulver 7-8g Backpulver
  • Pflaume 1 Dutzend Pflaumen
  • Butter 30 Gramm und Butter zum Einfetten
  • Milch 125ml Milch
  • Joghurt 60ml fettfreier Joghurt

Kaufen Sie in unserem Online-Shop ein

Gerstenmakkaroni

Gerstenmakkaroni

Gemischte Weichkäse (burrata, primo sale, joghurt, stracciatella, treccione, mozzarella bomba and mozzarella-kugeln)

Gemischte Weichkäse (burrata, primo sale, joghurt, stracciatella, treccione, mozzarella bomba and mozzarella-kugeln)

Taralli mit Kurkuma und Chiasamen

Taralli mit Kurkuma und Chiasamen

Maritati von Weizen

Maritati von Weizen

Hartweizen Senatore Cappelli orecchiette

Hartweizen Senatore Cappelli orecchiette

Sagne ncannulate Grieß

Sagne ncannulate Grieß

Puntarelle alla crudaiola, in Öl

Puntarelle alla crudaiola, in Öl

Apulischer gelber Ketchup

Apulischer gelber Ketchup

Informationen
60 Minuten Gesamtzeit
30 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 6 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!

Schicken Sie das Rezept

Senden Sie dieses Rezept an Ihre E-Mail. Sie können sich auch für unseren Newsletter anmelden, um Updates zu erhalten
4 + 3 ?
(Lies hier)

Zubereitung

Das Eigelb mit dem Zucker schlagen, bis die Mischung glatt und weich ist. Fügen Sie das Mehl, das Backpulver und die erweichte, zerhackte Butter hinzu. Schlagen Sie alles gut zusammen. Dann fügen Sie die Milch und den Joghurt hinzu und verarbeiten die Mischung wieder einmal. Getrennt davon schlagen Sie das Eiweiß fest. Integrieren es dann in die Mischung, falten es sanft von oben nach unten hinein. Nun gießen Sie die Mischung in eine gebutterte und bemehlte Backform. Waschen Sie die Pflaumen, trocknen sie gut, schneiden sie in dünne Scheiben und legen sie radial auf die Oberfläche des Kuchens. Backen bei 180°C für 30 Minuten.

Tipps
Die Teigbasis dieses Rezepts eignet sich ganz nach Geschmack oder Gelegenheit angepasst zu werden: Sie können Äpfel oder Birnen für Pflaumen ersetzen, oder einige Tropfen Schokolade oder Kaffee hinzufügen.
Allgemeinwissen
In England ist der 'Plumcake' höchstwahrscheinlich zu einem Dessert deutscher Herkunft zu beziehen, während in Italien die Pflaumenkuchen statt ein Hefekuchen ist, normalerweise eine rechteckige Form mit Früchten und Rosinen oder Schokolade.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!