Pilz- und Zucchini-Kuchen

Ein schmackhaft vielseitig pikanter Kuchen, perfekt für jede Art von besonderen Anlässen: Als Vorspeise für eine Mittag- oder Abendessenparty, oder als schnelles Mittagessen ohne Kompromisse bei der Qualität. Es ist ein Gericht, das durch frische Pilze und duftende mediterrane Kräuter besonders ausgeprägt ist. Versuchen Sie es mit uns: Sie werden bald feststellen, dass es neben der berühmten ,Quiche Lorraine' viele andere unwiderstehliche pikante Kuchen gibt!

Zutaten

  • Mürbeteig Eine Rolle gebrauchsfertiger Mürbeteig
  • Zucchini 5 Zucchini
  • Thymian einige Blätter
  • Rosmarin einige Blätter
  • Pilze 250g Pappel-Pilze
  • Eier 4 Einheiten
  • Parmesan 50 Gramm
  • Emmentaler 20 Gramm
  • frische Sahne 100 Millimeter
  • Knoblauch 1 Zeh
  • extra natives Olivenöl 2 Esslöffel Öl
  • 12
  • Pfeffer

Kaufen Sie in unserem Online-Shop ein

Taralli mit Kurkuma und Chiasamen

Taralli mit Kurkuma und Chiasamen

Handgemachte Taralli Kartoffel- und Rosmarin-Geschmack

Handgemachte Taralli Kartoffel- und Rosmarin-Geschmack

Schoko- und Mandel-Taralli

Schoko- und Mandel-Taralli

Confit Kirschtomaten mit Oliven und Kapern

Confit Kirschtomaten mit Oliven und Kapern

"Käse und schwarzer Pfeffer" handgefertigte Taralli

"Käse und schwarzer Pfeffer" handgefertigte Taralli

Box Frisellina Rezept, Olivenöl extra vergine und Pastete

Box Frisellina Rezept, Olivenöl extra vergine und Pastete

Holzkiste mit Terrakottaglas und 3 Liter Natives Olivenöl extra

Holzkiste mit Terrakottaglas und 3 Liter Natives Olivenöl extra

Verkostung und Verkostung von handwerklichen Pasten

Verkostung und Verkostung von handwerklichen Pasten

Informationen
60 Minuten Gesamtzeit
35 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 8 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!

Schicken Sie das Rezept

Senden Sie dieses Rezept an Ihre E-Mail. Sie können sich auch für unseren Newsletter anmelden, um Updates zu erhalten
4 + 3 ?
(Lies hier)

Zubereitung

Die Zucchini in runde Scheiben schneiden. Vorsichtig eine Knoblauchzehe in Öl anbraten und die Zucchinischeiben hinzufügen. Einige Minuten bei mittlerer Hitze braten. In der Zwischenzeit die Pilze reinigen. Die Zucchini aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Die Pilze in der selben Pfanne braten. In der Zwischenzeit eine Schüssel nehmen und die Eier mit Sahne, Parmesan und Emmentaler, Salz und Pfeffer verquirlen. Den Mürbeteig auf den Boden einer 28cm großen Kuchenform ausrollen, das Gemüse auf den Boden verteilen und darüber die cremige Käsemasse gießen. 30 Minuten bei 180°C backen.

Tipps
Für einen zusätzlich heimischen Gefühl, keinen gebrauchsfertigen Mürbeteig kaufen, sondern einen zu Hause fertigen: Es ist einfacher als es scheint.
Allgemeinwissen
,Pappel'-Pilze werden auf Italienisch ,Pioppini' oder ,Chiodini' genannt.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!