Artischocken-Carbonara

Einige der Legenden der italienischen Küche neu zu interpretieren oft bedeutet, dass Sie Rezepte erstellen, die noch leckerer und schmackhafter als die traditionelle Version sind. Das ist der Fall heute: Wir haben eine Carbonara gemacht, obwohl wir das Original verwandeln werden, zu ein ideales Gericht für eine Party. Beginnend mit einem schönen Teller Nudeln haben wir beschlossen, die üblichen hartgekochte Eier und Käse zu kombinieren - eine äußerst schmackhafte und verlockende Mischung mit einigen Artischocken, und das Ergebnis war ein Nudelgericht mit einer wahren Explosion von Geschmack und Raffinesse. Zur Erleichterung darüber hinaus haben wir beschlossen, die Thermomix für dieses Rezept zu verwenden, obwohl es nicht wesentlich ist: Man kann ein perfekt gutes Ergebnis ohne sie erhalten. Folgen Sie unser Schritt-für-Schritt-Rezept und bereiten Sie sich, ein Nudelgericht zu dienen, das ein fester Bestandteil Ihres Kochrepertoires wird!

Zutaten

  • Artischocken 4 Einheiten
  • Eier 3 Einheiten
  • Milch 150 Millimeter
  • Petersilie Nach Geschmack
  • Öl
  • 12
  • Fusilli 300 Gramm
  • Parmesan 100 Gramm
Informationen
30 Minuten Gesamtzeit
15 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 3 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!
Pin it!

Zubereitung

Reinigen Sie die Artischocken, schneiden sie in dünne Scheiben und werfen sie in Zitronenwasser. Die Pertersilie fein hacken. Die Eigelben von zwei hart gekochten Eiern hinzufügen - oder drei, wenn sie klein sind - und dann den geriebenen Parmesan. Setzen Sie diese Mischung beiseite. Lassen Sie die Artischocken abtropfen, und braten sie in Olivenöl für einigen Minuten. In diesem Fall können Sie einen Topf oder die Thermomix benutzen, Einstellung 3 Minuten bei 100°C mit Linksdrehung. Dann fügen Sie die Milch und das Salz hinzu. Lassen Sie auf niedriger Flamme kochen, bedeckt, für 15 Minuten (Bei der Thermomix, stellen Sie 15 Minuten bei 100°C mit Linksdrehung ein.) In der Zwischenzeit setzen Sie die Nudeln auf zu kochen. Wenn die bereit sind, mischen sie mit den Artischocken und der Ei und Käse-Mischung. Kombinieren Sie alles gut, die Nudeln gleichmäßig zu bedecken. Heiß servieren.

Tipps
Ihr Teller von Artischocken-Carbonara ist lecker und verführerisch mit Nudelsorten andere als die kurzen 'Fusilli': Sie könnten auch Spaghetti oder Bucatini nutzen. Versuchen Sie auch, kleine Bauchspeck-Würfel in die Mischung hinzuzufügen: es wird unwiderstehlich.
Allgemeinwissen
Um die Artischocken-Carbonara am besten zu genießen, vergessen Sie nicht, sie schnell zu essen - als die Artischocken oxidieren, sie entwickeln Giftstoffe.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar