Brötchen mit Ziegenkäse, Champignons und karamellisierten Zwiebeln

Manchmal, auch wenn man gerade zuhause angekommen ist, hat man Lust auf etwas ein wenig anders für das Mittagessen: schnell, aber sehr lecker und schmackhaft. Geschwindigkeit ist nicht immer gleichbedeutend mit geringer Qualität, und dieses Brötchen ist ein perfektes Beispiel dafür. Die Zutaten wurden von einer Reise nach Belgien inspiriert, ein Land, wo der Einfluss von benachbartem Frankreich und der Geruch der Nordsee werden beide gefühlt, in einer großen Auswahl an attraktivem und aromatischem Street-Food kombiniert. Ein Beispiel für diese Pracht von nordeuropäischen Aromen und Düften ist dieses Sandwich, leicht erwärmt und mit einigem schönen Ziegenkäse, karamellisierten Zwiebeln, eingelegten Tomaten und rohen Pilzen gefüllt. Perfekt von einem schönen dunklen Bier begleitet. Sie brauchen nur die Augen schließen und von Belgien träumen.

Zutaten

  • Brötchen 4 Ciabatta-Brötchen, 120g je
  • Champignons 100 Gramm
  • Käse 200 Gramm Ziegenkäse
  • Tomaten 40 Gramm Eingelegt
  • Zwiebeln 40 Gramm
  • Rohzucker 10 Gramm
  • Mayonnaise 20 Millimeter Senf gewürzt

Kaufen Sie in unserem Online-Shop ein

Orecchiette mit Rübengrün mit Vorspeise, Dessert und nativem Olivenöl extra

Orecchiette mit Rübengrün mit Vorspeise, Dessert und nativem Olivenöl extra

Apulische Gersten-‚Frisa‘ Brötchen 500gr

Apulische Gersten-‚Frisa‘ Brötchen 500gr

Orecchiette mit Rübenpesto und Vorspeise

Orecchiette mit Rübenpesto und Vorspeise

Box Frisellina Rezept, Olivenöl extra vergine und Pastete

Box Frisellina Rezept, Olivenöl extra vergine und Pastete

,Scattarisciati‘ Paprikas und Tomaten

,Scattarisciati‘ Paprikas und Tomaten

Verkostung und Verkostung von handwerklichen Pasten

Verkostung und Verkostung von handwerklichen Pasten

Feigenmarmelade mit Schokolade und Grappa

Feigenmarmelade mit Schokolade und Grappa

Schoko- und Mandel-Taralli

Schoko- und Mandel-Taralli

Informationen
10 Minuten Gesamtzeit
4 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 4 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!
Pin it!

Zubereitung

Die Zwiebel in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden, dann für ca. 10 Minuten in einer Pfanne mit etwas Olivenöl, etwas Salz und braunem Zucker karamellisieren - ein wenig Wasser nach Bedarf hinzufügen. Die Pilze in dünne Scheibchen schneiden. Den Ziegenkäse in 1cm dicke Scheiben schneiden. Die Brötchen halbieren und mit etwas Mayonnaise und Senf bestreichen. Die karamellisierten Zwiebeln und die eingelegten Tomaten ins Brötchen legen. Die Scheiben Ziegenkäse hinzufügen. Das Sandwich mit Scheiben roher Pilze beenden. Das Sandwich dienen, nachdem es im Ofen bei 200°C für 4 min erhitzt wurde.

Tipps
Nach Geschmack einige gehackte Walnüsse und einen Schuss Öl hinzufügen. Wenn Sie es vorziehen, fügen Sie etwas Senf-Mayonnaise mit etwas Trüffelöl hinzu - das wird Ihrem Brötchen eine ganz besondere Note schenken. Wenn es Ihnen warme Sandwiches nicht gefallen, können Sie es kalt genießen, ohne es in den Ofen zu stecken. Aber denken Sie daran, dass die Wärme neigt dazu, den Käse zu erweichen und die Aromen zu verbessern, so dass dieses Sandwich viel besser schmeckt, wenn erwärmt.
Allgemeinwissen
In Belgien hat man normalerweise eine einzige große Mahlzeit am Abend. Im Laufe des Tages isst man jedoch wahrscheinlich etwas 'auf dem Weg', wenn man noch nicht zu Hause angekommen ist. Es ist eine attraktive Gewohnheit, weil man nicht nur die ausgezeichnete lokale Küche genießt, sondern knüpft auch Freundschaftsbanden. Das belgische Sandwich ist der perfekte Ausdruck des typischen belgischen Brauchs.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar