Frittiertes Mozzarella-Sandwich mit Sardellen

Das gebratene Mozzarella-Sandwich ist ein Klassiker der neapolitanischen Küche, den wir in seiner "klassischsten" Version präsentieren, also mit Sardellen. Zwei Scheiben Brot mit einer schönen Scheibe Mozzarella und eine Sardelle. Alles ist dann mit Paniermehl bedeckt und frittiert: das Ergebnis ist geil luxuriös. Versuchen Sie es und sehen Sie!

Zutaten

  • Mozzarella-Käse 100 Gramm
  • Sandwich-Laib
  • Sardellen
  • Eier
  • Paniermehl
  • Mehl
  • 12

Kaufen Sie in unserem Online-Shop ein

Kirsch-Paprikas mit Mittelmeer-Thunfisch gefüllt

Kirsch-Paprikas mit Mittelmeer-Thunfisch gefüllt

Sonnengetrocknete Paprika-Röllchen mit Mittelmeer-Thunfisch gefüllt

Sonnengetrocknete Paprika-Röllchen mit Mittelmeer-Thunfisch gefüllt

Terrakottabecher

Terrakottabecher

Cicerchie

Cicerchie

Abgelagerter Caciocavallo

Abgelagerter Caciocavallo

Schachtel für ,Pumi’ und Glücksbringer

Schachtel für ,Pumi’ und Glücksbringer

Kleine glasierte Taralli

Kleine glasierte Taralli

Maritati von Gerste

Maritati von Gerste

Informationen
20 Minuten Gesamtzeit
5 Minuten Reale Kochzeit
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!

Zubereitung

Beim Entfernen der Krusten aus dem Brot, etwas kleinere rechteckige Scheiben verlassen. Den Mozzarella in Scheiben schneiden, die ungefähr gleich groß sind wie die Brotscheiben: Sicherstellen, dass der Käse nicht über die Ränder hinausragt. Legen Sie die Käse-Scheiben auf Küchenpapier, um so viel von der Konservierungsflüssigkeit aus dem Mozzarella wie möglich zu entfernen. Eine Mozzarella-Scheibe und einige Sardellen zwischen zwei Brotscheiben legen. Die Kanten nach unten drücken und sie so gut wie möglich verschließen. Die Eier in einer Schüssel mit einer Prise Salz schlagen, dann die Sandwiches in Mehl eintauchen, in das Ei eintauchen, bevor man sie endlich in Brotkrumen überzieht. Die Mozzarella-Sandwiches ein paar zu einer Zeit in heißem Öl frittieren, sie gut auf beiden Seiten bräunen. Sie auf Küchenpapier übertragen, wie sie fertig sind und sofort dienen.

Tipps
Nach Geschmack, können Sie die Sardellen mit gekochtem Schinken ersetzt werden.
Allgemeinwissen
Das gebratene Mozzarella-Sandwich ist ein Klassiker der neapolitanischen Küche, und auch von anderen Regionen, aber in Venedig statt einer Brotkrumen-Beschichtung wird einen Teig verwendet! Das Ergebnis ist geschwollen und flauschig!

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar