Gedämpfte Fenchel

Nicht jeder liebt Gemüse gedünstet oder gekocht, aber es ist klar, daß sie für unsre Gesundheit sehr gut sind! Also sollten wir versuchen, sie zu essen, jedes mal wir die Gelegenheit haben und, so wird es gemeint, es versuchen, durchs Aromatisieren sie besonders köstlich mit Hilfe von einigen speziellen Gewürzen oder einer Sauce machen. Heute zeigen wir Ihnen ein kleines Geheimnis: Die Kombination aus Fenchel und Thunfisch wird echt hervorragend. Wir werden auch erklären, wie Sie eine erstaunliche Sauce aus Thunfisch schaffen (vage erinnert an den klassischen Thunfischsauce, aber nicht das gleiche), perfekt mit dem gedämpften Fenchel zu mischen oder ihn zu begleiten, da viele von Ihnen es wahrscheinlich traurig und langweilig finden würde, nur gedämpften Fenchel zu essen. Wenn Sie die Idee mögen, können Sie diese gleiche Soße mit anderen Arten von gedämpften Gemüse wie Zucchini, Kohl, Karotten usw verwenden. Hier haben Sie das Rezept: ein kleines Geheimnis, das eine feste Klammer in Ihrer Küche wird, leicht aber mit Geschmack!

Zutaten

  • Fenchel 4 Einheiten
  • Thunfisch 70 Gramm
  • Sardellen Zwei Sardellenfilets
  • Ricotta-Käse 100 Gramm
  • Zitrone 1 Gramm
  • Kapern Nach Geschmack
  • 12
  • Pfeffer
Informationen
30 Minuten Gesamtzeit
20 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 2 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!
Pin it!

Zubereitung

Den Fenchel schälen und in vier Keile schneiden, waschen und ca. 20 Minuten dampfgaren. Den Thunfisch, die Sardellenfilets, Kapern, Ricotta, Zitronensaft, Salz und Pfeffer mixen, bis die Mischung cremig ist. Servieren Sie die Fenchel mit dieser cremigen Sauce.

Tipps
Wenn diese Fenchel dienen, können Sie sie entweder mit der Thunfischsauce auf der Seite begleiten oder den Fenchel leicht öffnen und einige der Sauce darin gießen.
Allgemeinwissen
Wussten Sie, daß der Fenchel viele positive gesundheitsfördernden Eigenschaften hat: Reinigungs-, Verdauungs-, Deodorant Eigenschaften. Es gibt aber noch mehr: wenn im Übermaß konsumiert er kann betäubend und reizende Wirkungen haben. Und schließlich:?. Wussten Sie, daß es eine Redensart auf italienisch gibt, die grob als 'sich fenneln lassen' übersetzt werden kann, die 'ein Narr sein' ungefähr bedeutet, und aus der Eventualität kommt, daß die Anbieter von minderwertigem Wein seinen unangenehmen Geruch mit Fenchelsamen bedeckten? Davon brauchte der Käufer vorsichtig sein .. nicht so zu sagen 'gefennelt zu werden'!

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar