Heidelbeeren und Kardamom-Brötchen

Eine verlockende und angenehmen Snack oder auch ein Dessert muss nicht notwendigerweise mit Zucker und andere ungesunde Zutaten beladen sein: etwas ein bisschen anders, benutzen Sie Ihre Fantasie und ein paar einfache Rohstoffe und Sie werden in der Lage sein, einige erstaunliche süße Brötchen für Kinder und Erwachsene zu schaffen. Wenn Sie immer noch keine Ideen haben, keine Sorge: Wir empfehlen das folgende Rezept für Kardamom und Heidelbeeren-Brötchen vor - Sie könnten andere Beeren verwenden - die für die Liebhaber von hausgemachten Leckereien ein Muss ist. Unsere Brötchen sind in der Tat nicht übermäßig süß und kalorienreich, sondern haben das richtige Maß an Reichtum, perfekt für etwas frisch und süß an Kindern zu bieten, und sind vor allem natürlich - perfekt zum Abrunden eines schönen Mittagessens oder als Snack am Nachmittag.

Zutaten

  • Backpulver 15 g Backpulver
  • Milch 375 Millimeter Lauwarm
  • Kardamom 20 Kardamomsamen
  • Eier 4 Einheiten
  • Zucker 200 Gramm
  • italienisches 00 Mehl 800 Gramm
  • Butter 50 Gramm Geschmolzene
  • Rohzucker Roh
  • Marmelade Heidelbeeremarmelade

Kaufen Sie in unserem Online-Shop ein

Taralli mit Kurkuma und Chiasamen

Taralli mit Kurkuma und Chiasamen

Box Frisellina Rezept, Olivenöl extra vergine und Pastete

Box Frisellina Rezept, Olivenöl extra vergine und Pastete

Confit Kirschtomaten mit Oliven und Kapern

Confit Kirschtomaten mit Oliven und Kapern

"Käse und schwarzer Pfeffer" handgefertigte Taralli

"Käse und schwarzer Pfeffer" handgefertigte Taralli

Taralli mit Rosinen und Zwiebeln

Taralli mit Rosinen und Zwiebeln

Schoko- und Mandel-Taralli

Schoko- und Mandel-Taralli

Holzkiste mit Terrakottaglas und 3 Liter Natives Olivenöl extra

Holzkiste mit Terrakottaglas und 3 Liter Natives Olivenöl extra

Handgemachte Taralli Kartoffel- und Rosmarin-Geschmack

Handgemachte Taralli Kartoffel- und Rosmarin-Geschmack

Informationen
120 Minuten Gesamtzeit
Serviert 4 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!

Schicken Sie das Rezept

Senden Sie dieses Rezept an Ihre E-Mail. Sie können sich auch für unseren Newsletter anmelden, um Updates zu erhalten
4 + 3 ?
(Lies hier)

Zubereitung

Das Backpulver in die warme Milch mit einem Teelöffel Zucker schmelzen. Die Kardamomsamen gut zermahlen, nachdem Sie die äußere Schale entfernt haben. Schlagen Sie die Eier mit etwas Salz in einer Schüssel, dann fügen Sie den Kardamom, den Zucker, die geschmolzene Butter, die Hälfte des Mehls und die Milch mit dem Backpulver hinzu. Gut mischen, dann langsam das restliche Mehl hinzufügen und gründlich kneten, bis Sie eine Teigkugel schaffen. Lassen Sie sie für eine Stunde aufgehen. Wenn aufggangen, den Teig in 4 Blätter von etwa A4-Format ausrollen. Nun den ausgerollten Teig mit Heidelbeeremarmelade bestreuen, dann mit einem Bakwarenmesser jedes Blatt in vier schneiden. Nun jeden Marmeladebestreuten Abschnitt in eine kleine Kugel aufrollen, dann ein wenig mehr Marmelade im Zentrum hinzufügen (Ihre Hände werden sehr schmutzig!). Lassen Sie sie 20 Minuten ruhen. Mit rohem Zucker bestreuen und backen für 25 Minuten bei 180 ° C.

Tipps
Möchten Sie einige andere ungewöhnliche süße Brötchen probieren? Wenn Sie nicht wollen, Kardamom mit Heidelbeeren zu kombinieren, entscheiden Sie sich für rote Johannisbeeren (schwarz oder rot) oder sogar Himbeeren.
Allgemeinwissen
Wussten Sie, dass der Name von Kardamom auf die Pflanze Elettaria bezieht, und dass diese in Indien heimisch ist?

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!