Minipizzen

Erfahren Sie, wie diese Blätterteig Minipizzen zu machen und verwandeln die Kindernachmittage in eine Party! Sie können jedes Topping hinzufügen, das Sie mögen, wie Salami, Gemüse, Sardellen. Wenn Sie die Idee von vielen kleinen Pizzen mögen, können Sie Ihre Blätterteigrolle verwenden, wie es ist, eine einzigartige große Blätterteig Pizza zu machen. Es liegt an Ihnen!

Zutaten

  • Tomatenpüree 50 Millimeter
  • Blätterteig 300 Gramm
  • Oregano
  • Mozzarella-Käse 100 Gramm

Kaufen Sie in unserem Online-Shop ein

Flacher 24cm Terrakottateller

Flacher 24cm Terrakottateller

Sixos Negroamaro Rosé IGT Salento

Sixos Negroamaro Rosé IGT Salento

Frisch handgemachte Weizen-Orecchiette 500gr

Frisch handgemachte Weizen-Orecchiette 500gr

Mit Schokolade überzogene Mandelfeigen

Mit Schokolade überzogene Mandelfeigen

Weißwein aromatisierte Taralli

Weißwein aromatisierte Taralli

Geschenkkörbe DOLCE PUGLIA

Geschenkkörbe DOLCE PUGLIA

101, apulischer Rotwein

101, apulischer Rotwein

Getrocknete lange Tomaten

Getrocknete lange Tomaten

Informationen
20 Minuten Gesamtzeit
15 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 4 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!

Schicken Sie das Rezept

Senden Sie dieses Rezept an Ihre E-Mail. Sie können sich auch für unseren Newsletter anmelden, um Updates zu erhalten
4 + 3 ?
(Lies hier)

Zubereitung

Verwenden Sie einen runden Ausstecher, den Blätterteig auszuschneiden.

Tipps
Wenn Sie Zeit haben, warum nicht einen Blätterteig zu Hause selbst machen?
Allgemeinwissen
Diese Blätterteig Minipizzen sind auch am Tag danach gut, vorausgesetzt, Sie speichern sie in einen hermetischen Behälter. Sie können sie auch einfrieren, und sie wenn nötig auftauen.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!