Fleischfilets mit Tomaten und Oregano

Es gibt Kinder, die aus dem einen oder anderen Grund nicht gern Fleisch essen ; mit diesen Kindern ist es daher notwendig, ein wenig Phantasie zu verwenden. Also hier ist ein besonderes Fleischrezept, das auch Kinder glücklich machen wird. Ein Rezept für jeden Tag der Woche: Fleischfilets mit einer großen Tomatensauce gewürzt, die natürlich auch mit Brot genossen werden kann. Für ältere Kinder können Sie wie im gegebenen Rezept einen Hauch Chili hinzufügen. Für kleinere Kinder empfehlen wir Ihnen, die Chili auszulassen und es mit einigen Kartoffelbrei zu servieren. Erfolg ist garantiert!

Zutaten

  • Rindfleisch 300 g in Scheiben geschnitten Rindfilet
  • Tomatenpüree 200 Millimeter
  • Oregano
  • 12 schwarz persisch
  • Pfeffer
  • Chili
  • Knoblauch 1 Zeh
  • extra natives Olivenöl
Informationen
20 Minuten Gesamtzeit
10 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 2 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!
Pin it!

Zubereitung

Das Fleisch salzen und für einige Minuten ruhen lassen. Bereiten Sie die Tomatensauce in einer Schüssel, mit Tomatenpüree, Salz, Pfeffer, Oregano und Chili. In einer Pfanne das Öl erhitzen und den Knoblauch vorsichtig braten . Wenn der Knoblauch goldgelb ist, entfernen Sie ihn aus dem Öl und anbraten die Kalbsfleischscheiben für zwei Minuten. Entfernen Sie die Fleischscheiben und mit der im Topf übrigen Sauce und dem Öl , fügen Sie die Tomatensauce und lassen 5 Minuten kochen. Wenn sie reduziert und gut gewürzt ist, das Fleisch hinzufügen und noch eine Minute kochen. Ihr Fleisch mit Tomatensauce ist fertig!

Tipps
Obwohl wir in unserem Rezept Kalbfleisch benutzt haben, kann man auch sehr dünne Scheiben Rindfleisch verwenden
Allgemeinwissen
Dieses Rezept - als 'Carne alla pizzaiola'bekannt - stammt entweder aus Sizilien oder aus Kampanien

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar