Schokoladenmousse

Es gibt einige besonders schmackhafte Lebensmittel, die zu jeder Zeit des Jahres geeignet scheinen, Ihnen zu immer herrlichen Empfindungen zu behandeln, vor allem aber erfüllt den Gaumen auf eine einzigartige Weise. Dies ist der Fall mit der Schokolade: dieses kostbare Lebensmittel kann in einer Vielzahl von Formen umgewandelt werden, doch immer seinen einzigartig und superlativen Geschmack bietet. Heute wird Ihnen gezeigt, wie Sie ein perfektes Rezept zum Eingang Ihrer Freunde bereiten, vielleicht für einen schönen Abend im Garten: nämlich, Schokoladenmousse, die, einmal vorbereitet, im Kühlschrank kühl gehalten werden kann, bereit, einen geselligen Abend zu beleben, wie und wann Sie sie brauchen. Wenn Sie möchten, können Sie auch Ihre Schokoladenmousse mit Sahne bereichern, vielleicht mit einer Prise Zimt oder Kakaopulver, und sie zusammen mit einer guten Qualität Keks essen: sind Sie bereit, ein der köstlichsten und einladendsten Desserts zu machen?

Zutaten

  • dunkle Schokolade 200 Gramm
  • Schlagsahne 250 Millimeter
  • Rohzucker 2 EL Rohrzucker
  • Eier 2 Eigelbe

Kaufen Sie in unserem Online-Shop ein

Primoljo Olivenöl extra vergine, Gallone Flasche 0,250 lt

Primoljo Olivenöl extra vergine, Gallone Flasche 0,250 lt

101, apulischer Roséwein

101, apulischer Roséwein

Box Frisellina Rezept, Olivenöl extra vergine und Pastete

Box Frisellina Rezept, Olivenöl extra vergine und Pastete

Caroselle, Wilder Fenchel

Caroselle, Wilder Fenchel

Kleine Terrakottaschale

Kleine Terrakottaschale

Capocollo von Martina Franca

Capocollo von Martina Franca

Weizen Orecchiette

Weizen Orecchiette

Farbige Keramikballons

Farbige Keramikballons

Informationen
30 Minuten Gesamtzeit
10 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 6 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!

Schicken Sie das Rezept

Senden Sie dieses Rezept an Ihre E-Mail. Sie können sich auch für unseren Newsletter anmelden, um Updates zu erhalten
4 + 3 ?
(Lies hier)

Zubereitung

Brechen Sie die Schokolade in Flocken mit einem Messer. Schlagen Sie das Eiweiß steif und dann schlagen das Eigelb mit zwei Esslöffeln Rohrzucker . Die Sahne steif schlagen mit absolut keinen Zucker. Schmelzen Sie die Schokolade in einem Wasserbad oder in einer Schüssel über kochendes Wasser, dann ausschalten die Hitze und gießen die schaumige Eigelbe. Gut mischen, dann gießen die Eiweiße, einen Esslöffel auf einmal, rühren immer in die gleiche Richtung um so viel Luft wie möglich zu enthalten. Dann fügen Sie die Schlagsahne einen Esslöffel auf einmal, wie mit den Eiweißen. Gießen Sie die Mousse in einzelnportion Becher und decken mit Frischhaltefolie, dann lassen mindestens 4 Stunden im Kühlschrank ruhen.

Tipps
Seien Sie vorsichtig mit Ihrer Wahl der Sahne: seien Sie sicher, Sie eine kaufen , die zum Schlagen geeignet ist.
Allgemeinwissen
Wollen Sie Ihre Schokoladenmousse dekorieren? Wie wäre es mit Vanille oder eine Sauerkirsche mit einem Keks?

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!