Spaghetti mit Garnelen Sauce

Fischrezepte sind einige der einfachsten zu herstellen: je weniger die Fische manipuliert werden, desto besser. Dies ist einer jener Rezepte: hier die Meeresfrüchte - die Garnelen - werden mit einer Knoblauchzehe in einer Pfanne sehr einfach gekocht, ein wenig gutes Olivenöl und einige sehr reife Tomaten. Keine Gewürze und Soßen werden hinzugefügt, um das wunderbare Aroma und den Geschmack des Meeres, das die Garnelen in ihnen enthalten zu verderben. Neben dieser Einfachheit des Ansatzes ist es ein Hauch von Eleganz: Wir hoffen, dass Sie durch den Charakter der Tintenfischtintenvorgefärbten Spaghetti und der Cremigkeit der Basis mit sanft gedämpften Gemüsen der Saison fasziniert sind. Last but not least, vergessen Sie nicht, dass die Garnelen wirklich frisch sein muss, duftende und fest. Andernfalls wird diese fabelhafte Gericht einfach nicht die gleiche sein.

Zutaten

  • Lauch 2 Stangen Lauch
  • Petersilie
  • Tomaten 'datterino' Kirschsorte
  • Kartoffeln 2 Kartoffeln
  • Schalotten 2 Schalotten
  • Pfeffer
  • Weißwein
  • 12
  • Spaghetti 350 Gramm Hergestellt mit Tintenfischtinte
  • extra natives Olivenöl
  • Garnelen 4 frische Garnelen
Informationen
30 Minuten Gesamtzeit
15 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 2 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!
Pin it!

Zubereitung

Die Kartoffeln, Schalotten und Lauch reinigen und in einem Korb dämpfen bis sie weich sind . Inzwischen, reinigen Sie die Garnelen, und entfernen ihrem Darm. Die Tomaten waschen und halbieren. Den Knoblauch in einer Pfanne mit in ein wenig Olivenöl braunen. Fügen Sie die Tomaten, dann die Garnelen hinzu. Mit etwas Weißwein ablöschen. Salzen und die Petersilie fügen. Sobald die Gemüse gekocht sind, setzen Sie sie in einen Mixer und wischen mit einem Sprühregen von Öl. Kochen Sie die Spaghetti im gleichen Wasser, das Sie benutzt haben, das Gemüse zu dämpfen. Einmal gekocht, abtropfen lassen und in der Pfanne mit den Garnelen und Tomatensauce werfen. Servieren Sie die Spaghetti auf einem Bett von Gemüsecreme und legen darauf ein paar Garnelen zum Garnieren.

Tipps
Die schwarze Spaghetti aus Kraken- oder Tintenfischtinte, genau wie das Venerereis, das auch schwarz ist, passt perfekt mit Meeresfrüchten, sowohl aus der Sicht der Kontrast in Farben und wegen seines Geschmacks. So machen Sie Ihre Meeresfrüchte-Risotto oder Pasta mit tintengewürzten Kohlenhydraten, vielleicht mit ein paar frischen, reifen und bunten Kirschtomaten kombiniert.
Allgemeinwissen
Entlang der Rückseite aller Garnelen einen schwarzen Faden zu finden ist: das ist der Darm der Garnelen. Nehmen Sie einen kleinen Schälmesser und entfernen ihn. Es mag nicht viel erscheinen, aber der kleine Faden könnte das ganze Gericht ruinieren.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar