Cupcakes

Es ist nicht immer die teuersten Geschenke, die die angenehmste zu bekommen sind, vor allem bei einem romantischen Moment zwischen Geliebten. Wissen Sie, wie Sie Ihre Gefühle für die Person ausdrücken, die Sie so sehr lieben? Manchmal ist eine spontane Geste wie eine Überraschungs- Mittag- oder Abendessen zu machen der beste Weg, das Herz Ihrer besseren Hälfte zu schmelzen. Aber am Ende, was auch immer Sie tun, vergessen Sie nicht, ein besonderes Dessert wie diese kleinen Kuchen zu machen. Ein Valentintag Cupcake, wenn bei der Auswahl von Aromen und Duftstoffen mit Sorgfalt zubereitet, kann eine wunderbare Ehe von Süße und Weichheit sein. Sie alle werden durch unseres Rezept inspiriert, nach unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung: alles, was bleibt, ist Ihre persönliche Note hinzuzufügen!

Zutaten

  • Mehl 250 Gramm
  • Zucker 120 Gramm
  • Sauerrahm 250 Millimeter
  • Sonnenblumenöl 80 Millimeter
  • Eier 1 Einheit
  • Vanillin 2 Tütchen
  • Zitrone Zest und Saft einer Zitrone
  • Puderzucker 125 Gramm
  • Backpulver Ein Teelöffel Backpulver

Kaufen Sie in unserem Online-Shop ein

Assiette 19 cm en terre cuite Marron

Assiette 19 cm en terre cuite Marron

Orecchiette de semoule

Orecchiette de semoule

Tomates longues séchées au soleil

Tomates longues séchées au soleil

Crème d'artichaut au citron en EVO

Crème d'artichaut au citron en EVO

Orecchiette de blé dur Senatore Cappelli

Orecchiette de blé dur Senatore Cappelli

Fève cuccia égrené de Zollino

Fève cuccia égrené de Zollino

Sauce tomate cerise jaune

Sauce tomate cerise jaune

Sponza frise

Sponza frise

Informationen
20 Minuten Gesamtzeit
15 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 4 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!

Zubereitung

Mischen Sie die feuchten Zutaten zusammen, bis die Mischung glatt ist, dann fügen Sie das Mehl und Backpulver hinzu. Füllen Sie die Pappbecher oder Kuchenformen bis drei Viertel und backen für 10-15 Minuten bei 160°C. Bereiten Sie die Glasur mit Puderzucker, Zitronensaft und einem Tropfen Lebensmittelfarbe. Einmal gekocht und gekühlt, schmücken die kleinen Kuchen mit der Glasur.

Tipps
Mögen Sie kleine Kuchen, möchte aber eine andere Beilage versuchen? Probieren Sie mal die frische Creme, während sie noch warm aus dem Ofen sind.
Allgemeinwissen
Warum sind diese kleinen Desserts Cupcakes genannt? Es ist vielleicht, weil die zu ihrer Herstellung benötigten Zutaten einmal mit einer Tasse gemessen wurden - oder, vielleicht besser, weil sie einfach in kleinen Pappbechern gekocht werden.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!