Erdbeeren-Tiramisu

Als wir hinter uns die unangenehmen Kälte der vergangenen Winter verlassen, sehnen wir uns für ein frisches, noch leckerer Tiramisu anstatt des traditionellen mit Kaffee und Mascarpone. Kurz gesagt, ist die traditionelle Version des Tiramisu gut für den Winter, im Sommer mit der Ankunft des warmen Wetters sollten Sie etwas frisch und anders versuchen. Deshalb verlassen wir Kaffee und Kakao, und stattdessen eine Erdbeeren-Tiramisu machen. Es ist sicherlich frisch und lecker, ideal für Kinder, weil es keinen Kaffee enthält, und schön einfach als Snack zwischendurch oder als nahrhaftes Dessert für ein Mittagessen Party. Sind Sie bereit, das Erdbeeren-Tiramisu zu versuchen und Ihre Gäste sprachlos zu machen?

Zutaten

  • Mascarpone 250 Gramm
  • Eier 3 Einheiten
  • Zucker 60 Gramm Plus einige zusätzliche für die Erdbeeren
  • Zitronensaft Nach Geschmack
  • Erdbeeren 200 Gramm
  • Löffelbiskuits 7-8 Löffelbiskuits

Kaufen Sie in unserem Online-Shop ein

Sonnengetrocknete Tomaten

Sonnengetrocknete Tomaten

Marmelade Feigen

Marmelade Feigen

Kapern vom Salento im Meersalz 75gr

Kapern vom Salento im Meersalz 75gr

Schachtel für ,Pumi’ und Glücksbringer

Schachtel für ,Pumi’ und Glücksbringer

Taralli mit Leccina-Oliven und Kapern

Taralli mit Leccina-Oliven und Kapern

Terrakottaschale 19cm

Terrakottaschale 19cm

Handgemachte Taralli Kartoffel- und Rosmarin-Geschmack

Handgemachte Taralli Kartoffel- und Rosmarin-Geschmack

Le Chianche, intensives fruchtiges natives Olivenöl extra

Le Chianche, intensives fruchtiges natives Olivenöl extra

Informationen
30 Minuten Gesamtzeit
Serviert 5 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!

Zubereitung

Die Erdbeeren waschen, schneiden Sie sie in kleine Stücke und lassen sie mit ein paar Teelöffel Zucker und etwas Zitronensaft für mindestens 1 Stunde marinieren (wenn Sie Eile zu haben, anstatt sie zu marinieren nehmen Sie 1/3 der Erdbeeren und mixen sie). Unterdessen bereiten die Mascarponecreme. Teilen Sie die Eigelbe von den Eiweißen. Schlagen Sie die Eigelben mit Zucker, bis sie schaumig und leicht werden. Jetzt fügen Sie den Mascarpone hinzu und rühren vorsichtig. Schlagen Sie das Eiweiß steif und integrieren in die Mischung. Hacken Sie die Löffelbiskuits in kleine Stücke. Entfernen Sie die Erdbeeren aus ihrem Saft und gießen Sie den Saft in einer Schüssel mit den Löffelbiskuits (oder, wenn Sie die Erdbeeren püriert haben, fügen Sie das Püree statt hinzu). Übertragen Sie einen Teil der Biskuit-Mischung in ein kleines Glas. Gießen Sie ein wenig Mascarponecreme darüber. Schließlich gießen Sie einige der gehackten Erdbeeren darüber und dekorieren mit etwas frischer Minze. Wenn Sie möchten, können Sie das Ganze in einen größeren Behälter vorbereiten, mit mehreren Schichten aus Löffelbiskuits, Sahne und Erdbeeren.

Tipps
Machen Sie dieses Dessert, wenn Erdbeeren in der Saison sind; Nicht-in-der-Saison Erdbeeren kosten viel mehr und wird entweder Gewächshaus-Früchte sein oder aus dem Ausland kommen.
Allgemeinwissen
Um eine noch frischer und zarter Ergebnis zu schaffen, Das Erdbeeren-Tiramisu kann auch mit Robiola-Käse anstelle von Mascarpone und Naturjoghurt anstelle von der Creme gemacht werden.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar