Gebratene Seezunge mit Tempura von römischen Artischocken

Der Frühling ist eine gute Zeit, Ihre Kreativität in der Küche zu zeigen, vielleicht ungewöhnliche Rezepte zu versuchen, mit neuen und gesunden Zutaten und vor allem, etwas leicht und schmackhaft zu machen. Genau wie das heutige Rezept: Gebratene Seezunge mit viele Tempura-Tropfteig römische Artischocken. Dieses Gericht, das besonders einfach zu machen ist, als auch nahrhaft und schmackhaft, ist ein Muss für die ganze Familie und ist besonders gut für Kinder, weil die Seezunge sehr gesund ist, reich an Vitamin A, B und Protein. In Artischocken finden wir einen Verbündeten bei der Aufrechterhaltung der Leber und Darm, nämlich Cynarin, einer Substanz, die eine Reinigungsfunktion in Bezug auf diese Organe hat. Vergessen Sie nicht, dass dieses Rezept auch völlig Fettfrei ist und deswegen die perfekte Wahl, wenn es sehr heiß ist!

Zutaten

  • Seezunge 2 Einheiten
  • Artischocken 2 Einheiten Römisch
  • Mehl 100 Gramm Dinkel
  • Wasser
  • 12

Kaufen Sie in unserem Online-Shop ein

‘Crudaiola‘ Artischocken mit Stiel

‘Crudaiola‘ Artischocken mit Stiel

Artischocken Patè

Artischocken Patè

Gegrillte Artischocken

Gegrillte Artischocken

80 ‘Crudaiola Candini’ kleine Artischocken

80 ‘Crudaiola Candini’ kleine Artischocken

‘Crudaiola Candini’ kleine Artischocken

‘Crudaiola Candini’ kleine Artischocken

Terrakottatopf für Kartoffeln

Terrakottatopf für Kartoffeln

Zucchini-Carpaccio

Zucchini-Carpaccio

Tarallini mit Rübengrün

Tarallini mit Rübengrün

Informationen
10 Minuten Gesamtzeit
15 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 2 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!
Pin it!

Zubereitung

Bereiten Sie die Artischocken durch das Entfernen der Stiele, der harten äußeren Blätter und Spitzen. Teilen Sie sie in Viertel und gießen sie in eine Schüssel mit Wasser und Zitrone, so dass sie nicht anschwärzen. Machen Sie einen Tempura-Tropfteig mit Wasser und Dinkelmehl in einer kleinen Schüssel: Mischen Sie die beiden Zutaten, um so viele Klumpen wie möglich zu schaffen. In einer anderen Schüssel mischen etwas mehr Mehl als Wasser und rühren gut, um Mehlbällchen zu bilden. Ddann die Artischocken zuerst in den Teig und dann in dem körnigen Teig tauchen, bevor sie in heißem Öl braten. Die Seezunge reinigen und ausnehmen, spülen Sie sie gut und salzen auf beiden Seiten. Sie auf einer Herdplatte oder in einem sehr heißen Bratpfanne mit ein wenig Olivenöl grillen. Kochen Sie auf beiden Seiten für 5 Minuten. Servieren mit den Tempura Artischocken auf der Seite.

Tipps
Um die Seezunge zu reinigen, zuerst sollen Sie vom Kopf nach unten in Richtung der Unterseite des Fisches schneiden, dann gibt es nichts mehr zu tun, als das Messer entlang der Knochen zu schieben.
Allgemeinwissen
Der italienische Name 'sogliola' stammt aus dem lateinischen Wort 'solea', Sandale.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar