Mandelkuchen mit Bitterorangenmarmelade und Holunder

Wir alle wissen, wie wichtig es ist, sich um unsere Ernährung zu kümmern und die Diätmit mit Zutaten zu füllen, die gesund und schmackhaft sind, weil das Essen nie aufhören muss, ein Vergnügen zu sein, vor allem bei den regelmäßigen täglichen Mahlzeiten, zum Beispiel ein schönes Frühstück. Und was könnte ein schöneres Frühstück sein als ein Stück Mandelkuchen mit Marmelade, zusammen mit dem einzigartigen Geschmack von Holunder? Eine solch zarte und schmackhafte Torte gibt den perfekten Start in den Tag, vor allem wenn man an die wunderbaren Geschmackserlebnisse einer unvergesslichen Reise nach Sizilien erinnert wird. Folgen Sie unserem Rezept und seien bereit, Ihren Kuchen zu verbergen: es wird in kürzester Zeit verschlungen werden!

Zutaten

  • Marmelade 200 Gramm Bitterorangenmarmelade
  • Holunderblütenextrakt 1 EL Holunder-Extrakt
  • Mandeln Eine Handvoll Mandelblättchen
  • italienisches 00 Mehl 300 Gramm Für den süßen Mürbeteig
  • Butter 130 Gramm Bei Raumtemperatur
  • 12 Eine Prise Salz
  • Eier 1 Einheit Für den süßen Mürbeteig
  • Eigelb 2 Eigelbe
  • Zucker 50 Gramm
  • Zitrone Die geriebene Schale einer Zitrone
  • Eier 1 Einheit Für die Mandelpaste
  • italienisches 00 Mehl 50 Gramm Für die Mandelpaste
  • Puderzucker 125 Gramm Für die Mandelpaste
Informationen
45 Minuten Gesamtzeit
50 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 5 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!
Pin it!

Zubereitung

Für den Teig, den Zucker mit der Zitronenschale mischen. Dann fügen Sie die Eier, Mehl, Butter und eine Prise Salz hinzu, dabei ständig rühren, bis die Mischung eine ziemlich feste Kugel wird. Wickeln Sie den Teig in Frischhaltefolie und lassen Sie ihn mindestens eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen. Für die Mandelpaste, einige Mandeln hacken und sie mit dem Puderzucker in einer Küchenmaschine schlagen, dann das Mehl und das Ei hinzufügen und gut mischen. Wenn Sie möchten, können Sie fertige süßen Mürbeteig und Mandelpaste kaufen. Nehmen Sie den Teig, ein wenig (nur eine kleine Kugel) beiseite stellen und den Rest in einen ziemlich dünnen Kreis ausrollen. Platzieren Sie den Teigkreis auf einem runden Backblech mit Backpapier abgedeckt, mit einer Gabel einstechen und vorheizen dann den Ofen auf 180°C. Rollen Sie die kleine Teigkugel aus zu einem Streifen der Länge des Umfangs des Backblechs und teilen ihn in drei Streifen. Mit diesen drei Streifen, erstellen Sie einen Zopf und legen um den Rand des Tabletts durch Drücken ein wenig nach unten, um es gut haften zu machen. Setzen Sie das Blech in den Ofen und kochen etwa zehn Minuten bis der Teig ein wenig festigt. Gießen Sie den Holunder-Extrakt in die Marmelade und mischen gut. Nehmen Sie das Gebäck aus dem Ofen und verteilen die Marmelade über die Basis, fügen Sie dann eine Schicht aus Mandelpaste und schließlich streuen über die Mandelblättchen. Backen Sie für 30-40 Minuten. Wenn gekocht, abkühlen lassen, dekorieren mit den restlichen Mandelblättchen und etwas Puderzucker.

Tipps
Um Ihre eigene Bitterorangenmarmelade zu machen, kaufen Sie nur Sevilla Orangen, aber denken Sie daran, dass sie nur im Januar und Februar gefunden werden.
Allgemeinwissen
Holunderblüten werden für eine perfekte Tee-Infusion verwendet, um die Erkältung zu behandeln und haben auch positive Auswirkungen auf das Kreislaufsystem.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar