Schokoladen-Baiser

Suchen Sie ein Rezept für ein Dessert, das wirklich verlockend von dem Moment an ist, wo Sie es magischerweise auf Ihrem Esstisch erscheinen sehen, bis an dem Moment wenn Sie endlich schätzen und genießen jede Nuance von Geschmack? Nun, wenn wir einverstanden sind, dass durch ein Dessert man in der Regel die Apotheose des Geschmacks und der Köstlichkeit erreicht, wie denken Sie von einem Baiser? Und wenn Ihnen vorgeschlagen würde, es nicht 'normal' zu machen - also mit Früchten, wenn auch gesund und schmackhaft - aber die Frucht mit saftiger und unwiderstehlicher Schokolade zu ersetzen? Wir glauben, dass Sie mit uns darüber einig sind, dass es ein wirklich köstliches Dessert wäre, wo das Baiser - süß und knackig - perfekt mit der weichen, dunklen Schokoladencreme gepaart ist, eine perfekte Kombination für echte Kenner von Desserts zu schaffen. Vergessen Sie nicht, unseres Schritt-für-Schritt-Rezept zu folgen und genug davon für einen Nachschlag zu machen: niemand wird in der Lage sein, Ihre Schokoladen-Baiser zu widerstehen.

Zutaten

  • Eiweiß 200g Eiweiß
  • Puderzucker 250 Gramm

Füllung

  • dunkle Schokolade 250 Gramm
  • Eier 2 Einheiten
  • Milch 3 EL Milch
  • Schlagsahne 400 Millimeter
  • Kakao 100 Gramm

Dekoration

  • Baiser Nach Geschmack
  • Schlagsahne Nach Geschmack

Kaufen Sie in unserem Online-Shop ein

Geschenkkörbe OSTUNI

Geschenkkörbe OSTUNI

Condifrisa mit EVO halbgetrockneten Kirschtomaten

Condifrisa mit EVO halbgetrockneten Kirschtomaten

Pumo von Grottaglie

Pumo von Grottaglie

Chilis aus Salento

Chilis aus Salento

Geschenkkörbe VIESTE

Geschenkkörbe VIESTE

Maritati von Gerste

Maritati von Gerste

Hausgemachte Bio-Tomatensoβe Datterino

Hausgemachte Bio-Tomatensoβe Datterino

Sonnengetrocknete Tomaten mit Mittelmeer-Thunfisch gefüllt

Sonnengetrocknete Tomaten mit Mittelmeer-Thunfisch gefüllt

Informationen
300 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 6 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!

Zubereitung

Das Eiweiß schlagen und nach und nach den Puderzucker hinzufügen. Schlagen bis sehr fest, dann in einen Spritzbeutel gießen und legen einige Spiralen auf ein Backblech mit Backpapier beschichtet: backen bei 60-70°C für 4-5 Stunden (die Baisers müssen einfach trocken, nicht kochen). Bereiten Sie die Schokoladencremefüllung: hacken Sie die Schokolade, legen sie in eine Saucepfanne mit dem Eigelb und Milch und schmelzen im Wasserbad. Lassen Sie abkühlen, dann fügen Sie das geschlagene Eiweiß hinzu, rühren sanft von unten nach oben; fügen Sie die Schlagsahne und gesiebtem Kakao und rühren gut, sanft von unten nach oben. Wenn die Baisers bereit und abgekühlt sind, beenden Sie mit der Zugabe der Füllung: Nehmen Sie eine Spirale aus Baiser, füllen mit Schokoladencreme, decken mit einer anderen Spirale, dann eine andere Spirale, mehr Sahne, und eine weitere Spirale. Schließlich den Kuchen mit etwas Schlagsahne und einige kleine Baisers dekorieren.

Tipps
Vergessen Sie nicht, die Baisers sollen in einer geschlossenen Umgebung getrocknet werden.
Allgemeinwissen
Möchten Sie einen Tipp bekommen, um sicherzustellen, dass Ihre Baiser-Mischung richtig gemacht wird? Wenn Sie die Schale umkippen, in der Sie das Eiweiß geschlagen haben, wird die Mischung nicht herausfallen.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar