Schwertfisch-Tranche mit konservierten Tomaten und Pinienkernen

Wenn der Sommer ankommt, Sie sehnen sich nach einfachen, lecker und weit weg von fettigen Speisen. Vor allem verbringt man eine lange Zeit am Herd nicht gern, und noch, weil man nicht will, nach dem Mittagessen sich schwer zu fühlen. Dieses Rezept ist die perfekte Antwort auf diese Bedürfnisse: eine leichte und wohlschmeckende Delikatesse mit frischen Schwertfisch, reifen Tomaten und knusprigen Pinienkernen.

Zutaten

  • Schwertfisch 250 Gramm
  • Pinienkerne 30 Gramm
  • Öl
  • 12
  • Zucker
  • Kräuter
  • Knoblauch 3 Zehe
  • Kirschtomaten

Kaufen Sie in unserem Online-Shop ein

Pastete aus sonnengetrockneten Tomaten

Pastete aus sonnengetrockneten Tomaten

Feigenmarmelade mit Schokolade und Grappa

Feigenmarmelade mit Schokolade und Grappa

Gebrauchsfertige Tomatensoße mit Thunfisch und Kapern

Gebrauchsfertige Tomatensoße mit Thunfisch und Kapern

Handwerklich Panettone mit Feigen und Schokolade

Handwerklich Panettone mit Feigen und Schokolade

Gebrauchsfertige Tomatensoße mit sonnengetrockneten Tomaten

Gebrauchsfertige Tomatensoße mit sonnengetrockneten Tomaten

Marmelade mit Feigen und Minzblättern

Marmelade mit Feigen und Minzblättern

Getrocknete lange Tomaten

Getrocknete lange Tomaten

Getrocknete lange Tomaten

Getrocknete lange Tomaten

Informationen
15 Minuten Gesamtzeit
90 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 2 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!

Zubereitung

Schneiden Sie die frischen Tomaten in Hälfte, ordnen sie auf einem Backblech, würzen mit Salz, Rohzucker, Kräuter und extra nativem Olivenöl. Backen Sie für 90 Min bei 140°C. Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne rösten. Den Schwertfisch mit extra nativem Olivenöl und einer Prise grobes Salz. Auf hoher Hitze grillen. Servieren mit den konservierten Tomaten und gerösteten Pinienkernen.

Tipps
Vergessen Sie nicht, Ihren Schwertfisch mit einem guten Weißwein, wenn möglich von Sizilien, wie ein 'Alcamo', zu verbinden.
Allgemeinwissen
Die Fischer aus Kalabrien und Sizilien sprechen oft einige Sätze auf Griechisch während des Fischfangs aus. Diese Gewohnheit stammt aus einer alten griechischen Tradition.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar