Spargel- und Hopfensprossen-Risotto

Die Zutaten der Saison stellen die beste Wahl für jedes Gericht. Farben, Gerüche und Geschmäcke der Saison machen ein Gericht noch schmackhafter! Erfahren Sie, wie die Gegend und ihre Produkte zu nutzen, wo Sie leben. Wenn Sie keine Wildhopfen finden, keine Sorge: Sie können Kressen, Nesseln, Sauerampfer, Rampen oder andere Kräuter verwenden.

Zutaten

  • Spargel 100 Gramm Grün
  • Spargel 100 Gramm Lila
  • Hopfen 50 Gramm
  • Frühlingszwiebeln 30 Gramm
  • Vialone-Reis 200 Gramm
  • Butter 10 Gramm
  • Parmesan 10 Gramm

Kaufen Sie in unserem Online-Shop ein

Confit Kirschtomaten mit Oliven und Kapern

Confit Kirschtomaten mit Oliven und Kapern

"Käse und schwarzer Pfeffer" handgefertigte Taralli

"Käse und schwarzer Pfeffer" handgefertigte Taralli

Taralli mit Kurkuma und Chiasamen

Taralli mit Kurkuma und Chiasamen

Box Frisellina Rezept, Olivenöl extra vergine und Pastete

Box Frisellina Rezept, Olivenöl extra vergine und Pastete

Schoko- und Mandel-Taralli

Schoko- und Mandel-Taralli

Holzkiste mit Terrakottaglas und 3 Liter Natives Olivenöl extra

Holzkiste mit Terrakottaglas und 3 Liter Natives Olivenöl extra

Umberfisch und saat-Platterbse Sauce

Umberfisch und saat-Platterbse Sauce

Schachtel für ,Pumi’ und Glücksbringer

Schachtel für ,Pumi’ und Glücksbringer

Informationen
10 Minuten Gesamtzeit
20 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 2 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!

Schicken Sie das Rezept

Senden Sie dieses Rezept an Ihre E-Mail. Sie können sich auch für unseren Newsletter anmelden, um Updates zu erhalten
4 + 3 ?
(Lies hier)

Zubereitung

Spülen Sie Ihre Spargel und reinigen sie unter fließendem Wasser, nehmen Sie die äußere Schicht mit einem Gemüseschäler ab. Schneiden Sie die Spitzen und schneiden die Stiele in Scheiben. Blanchieren Sie die Spitzen. Schneiden Sie den Lauch in Scheiben und hacken die Hopfensprossen. Den Lauch zusammen mit den Kräutern, den Spargeln (aber nicht den Spitzen) und den Hopfensprossen sautieren. Den Reis hinzufügen und rösten. Köcheln mit Weißwein, dann mit Wasser bedecken. Salzen nach Bedarf. Köcheln weiter, Wasser nach Bedarf hinzufügen. Machen Sie Ihren Risotto cremig mit Butter und Parmesan. Gut schlagen, dann servieren mit den Spargelspitzen als Dekorationen.

Tipps
Einen guten lokalen Weißwein ist die beste Wahl mit diesem großartigen Risotto.
Allgemeinwissen
Wildhopfen sind in der Saison im Frühjahr. Wussten Sie das schon?

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!