Chicken Pie

Die Chicken Pie ist ein köstliches Gericht, das, wenn Sie die Chance hatten, Großbritannien oder Nordamerika zu besuchen, Sie wahrscheinlich schon ausprobiert haben. Es ist ein reiches Hauptgericht auf einer Basis aus Hähnchen (es könnte fast als ganze Mahlzeit betrachtet werden), noch leckerer gemacht durch die Zugabe einer gehörigen Portion Pilze und duftende Frühlingszwiebeln und einer cremigen Sauce. Als Topping für den Inhalt der Pie finden wir eine Schale aus Blätterteig, perfekt knusprig, die wunderbar mit der Hähnchensoße geht, Stückchen für Stückchen. Sobald Sie gelernt haben, dieses Rezept zuzubereiten, wird es Ihre eigene werden und immer ein Teil Ihrer Familienmahlzeit.

Zutaten

  • Blätterteig Eine Rolle gebrauchsfertiger Blätterteig
  • Hähnchen 800 Gramm In 1cm Streifen geschnitten
  • Pilze 300 Gramm gemischt
  • Lauch 200 Gramm
  • Öl
  • Butter
  • Eigelb 1 Einheit
  • Thymian
  • Senf 1 EL Senf
  • Sauerrahm 1 EL saure Sahne
  • Mehl 1 EL Mehl
  • 12
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Brühe 300 Millimeter Hähnchen

Kaufen Sie in unserem Online-Shop ein

‘Crudaiola‘ Artischockenherzen

‘Crudaiola‘ Artischockenherzen

‘Conserva mara‘ traditionelle Konserve zum Schmieren

‘Conserva mara‘ traditionelle Konserve zum Schmieren

Gebrauchsfertige Tomatensoße mit sonnengetrockneten Tomaten

Gebrauchsfertige Tomatensoße mit sonnengetrockneten Tomaten

Terrakottaschale

Terrakottaschale

Giardiniera in nativem Olivenöl extra

Giardiniera in nativem Olivenöl extra

Peperoni-Pastete ‘Salento-Bombe‘

Peperoni-Pastete ‘Salento-Bombe‘

Mandelgebäck

Mandelgebäck

Gebrauchsfertige Tomatensoße mit ‘Celline‘ Oliven

Gebrauchsfertige Tomatensoße mit ‘Celline‘ Oliven

Informationen
45 Minuten Gesamtzeit
25 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 4 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!
Pin it!

Zubereitung

Den Backofen auf 200°C heizen. Ein Stück Butter mit ein wenig Öl in einer Pfanne schmelzen. Die Hähnchenstreifen hinzufügen und für 5 Minuten rühren, bis braun. Dann die gewaschen und in Scheiben geschnittenen Champignons und Zwiebeln hinzufügen. Gut mischen, dann einen Löffel Mehl zugeben und wieder mischen. Nächst den Senf, die saure Sahne, den Thymian, die Hähnchenbrühe hinzufügen, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Gut umrühren und die Sauce reduzieren lassen. Wenn die Sauce zu einer cremigen Konsistenz verdickt hat, sie in eine feuerfeste Auflaufform gießen. Den Teig ausrollen und den Inhalt des Kuchens in der Form bedecken, den überschüssige Teig abschneiden und die Ränder versiegeln. Den überschüssige Teig darf als Dekoration für die Spitze des Kuchens verwendet werden. Mit Eigelb bestreichen, dann für 25 Minuten backen.

Tipps
Wenn Sie Ihre Chicken Pie noch deftiger machen möchten, decken Sie sogar die Basis der Ofenform mit Blätterteig. Eine knusprige Schale wird nun die ganze Füllung umhüllen!
Allgemeinwissen
Das Englische Wort "Pie" weist eine süße oder pikante Füllung mit knusprigem, im Ofen gebackenem Teig-Topping.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar