Kürbis-Muffins

Selbst bei Italiens südlicher Breite ist die regelmäßige jährliche Festival des 'Süßes oder Saures' immer weiter verbreitet und geschätzt, vor allem von Kindern. Einmal im Abendkleid gehen sie mit ihren Freunden von Haus zu Haus, auf der Suche nach wohlgesinnt Erwachsenen, die ihnen einen leckeren kleinen Häppchen zu essen geben könnten. So könnte es eine gute Idee einen leckeren Snack dabei zu haben, nur für einen solchen Fall, und die kleinen, frechen so-und-sos mit einem schönen Kürbis-Muffins zu behandeln. Dies ist unsere Top-Idee für Halloween: einige süße Muffins, mit ihrer wunderbaren Kombination von Geruch und Geschmack. Sind Sie bereit, der Glocke mit Muffins alle schön verpackt zu beantworten? Folgen Sie unserem Rezept heute und Sie werden ein wirklich bemerkenswertes Ergebnis erhalten, das die ganze Nachbarschaft und seine Pilgerreise der Kleinen beeindrucken wird.

Zutaten

  • Butter 150 Gramm
  • Zimt
  • Ingwer
  • Muskat
  • Mehl 170 Gramm
  • Maismehl 30 Gramm
  • Honig 80 Gramm
  • Eier 1 Einheit
  • Kürbis 230 Gramm
  • Zucker 100 Gramm
  • 12
  • Mandelmakronen 20 Gramm
Informationen
60 Minuten Gesamtzeit
30 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 4 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!
Pin it!

Zubereitung

Erweichen Sie den Kürbis in einem Topf mit wenig Wasser bei schwacher Hitze für ca. 15 Minuten. Inzwischen schlagen Sie die Butter mit dem Zucker bis schaumig weiß. Dann fügen Sie den Honig und das Ei hinzu und verarbeiten sie alle zusammen gut. Wenn der Kürbis bereit ist, zerdrücken ihn zu einem Brei und warten, bis er ein bisschen abkühlt. Dann fügen Sie ihn in die Butter und Zucker-Mischung mit einer Prise Salz und den Gewürzen und mischen gut. Zerkleinern Sie die Amaretti grob und fügen zu der Mischung. Mit Butter 8 Muffin-Formen fetten und sie mit Paniermehl streuen, füllen Sie sie auf 3/4 der Kapazität mit dem Brei und backen für 30 Minuten bei 180°C.

Tipps
Wollen Sie einen zusätzlichen Hauch von Geschmack zu diesem Muffin für die Kinder mit einem Abenteurer Gaumen zu geben? Sie könnten ein wenig frischen Ziegenkäse zu dem Teig fügen.
Allgemeinwissen
Muffins sind ursprünglich aus England und sowie die süßen Versionen gibt es auch die pikanten.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar