Ochsenschwanz Eintopf

Das Gericht, das wir heute kochen ist der Ochsenschwanz Eintopf. Es ist ein Klassiker der römischen Küche und der Region Latium im allgemeinen ein authentisch und sehr schmackhaftes Gericht, das jeder mindestens einmal im Leben versuchen sollte. Wenn Sie es noch nie versucht haben, kaufen die Zutaten sofort und an die Arbeit! Die Zubereitung ist ein wenig komplex, da die Kochzeit sehr lang dauert, aber die Freude, dass dieses Gericht bietet, lohnt mehr als die Wartezeit verbracht. Es ist im Allgemeinen ein Eintopf mit dem Schwanz des Tieres hergestellt, gekocht lang und langsam, und mit gekochtem Gemüse serviert. Folgen Sie unserem Rezept Schritt-für-Schritt und wir versichern Ihnen, das Ergebnis wird einen sehr guten Eindruck machen, als Mittagessen oder Dinner-Party oder auch nur als eine Familienmahlzeit. Das Gericht kann im Kühlschrank in einem luftdichten Behälter mindestens zwei bis drei Tage aufbewahrt werden.

Zutaten

  • Tomatenpüree 250 Millimeter
  • Schmalz
  • Butter
  • Knoblauch 1 Zeh
  • Petersilie
  • Sellerie 1 Stange Sellerie
  • Karotten 1 Karotte
  • Zwiebeln 1 mittelgroße Zwiebel
  • Zucker
  • 12
  • Pfeffer
  • Rotwein 100 Millimeter

Kaufen Sie in unserem Online-Shop ein

Terrakottaschale

Terrakottaschale

Tiefer 18cm Terrakottateller

Tiefer 18cm Terrakottateller

Geschenkkörbe CUTROFIANO

Geschenkkörbe CUTROFIANO

Geschälte getrocknete Saubohnen 500gr

Geschälte getrocknete Saubohnen 500gr

Kundenspezifische Anpassung (Logos)

Kundenspezifische Anpassung (Logos)

Getrocknete Feigen mit Mandeln

Getrocknete Feigen mit Mandeln

Apulische getrocknete Erbsen 500gr

Apulische getrocknete Erbsen 500gr

‘Crudaiola‘ Artischockenherzen

‘Crudaiola‘ Artischockenherzen

Informationen
20 Minuten Gesamtzeit
150 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 2 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!
Pin it!

Zubereitung

Knoblauch, Petersilie, Sellerie und Zwiebel hacken und die Karotte in Scheiben schneiden. Für ein paar Minuten in einer Kasserolle mit Schmalz und Butter braten, fügen Sie dann die Stücke vom Ochsenschwanz hinzu und sautieren ein paar Minuten. Dann fügen Sie den Wein hinzu und lassen vollständig verdampfen, mit Salz und Pfeffer und etwas Zucker würzen und dann genug Wasser hinzufügen, um alles abzudecken. Decken Sie die Kasserolle und kochen bei schwacher Hitze 2 Stunden.

Tipps
Das traditionelle Rezept verlangt, dass, vor der Zugabe der Pinienkernen, Sellerie und Rosinen, man die Soße entfernt und verwendet sie als Pasta-Soße.
Allgemeinwissen
Aus dem Herzen von Rom, in dem Schlachthöfe-Gebiet, gilt der Ochsenschwanz Eintopf als die 'Königin des fünften Viertel', oder das, was von der Kuh bleibt, nachdem alle mehr geschätzte Schnitte für die Reichen verkauft worden: also sprechen wir von solchen Innereien wie das Herz, Milz, Schwanz und Kutteln.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar