Pasta alla puttanesca

Die Italienische Küche fällt nie mit der meisterhaften Auswahl der Zutaten zu beeindrucken, die eine einzigartige Basis ihrer Gerichte bilden, und die Küche als Ganzes ein Kunstwerk wird. Eines dieser erhabenen Schöpfungen ist die wunderbare 'puttanesca' Soße, die wirklich die Kunst darstellt, den Gästen Appetit zu machen, vor allem, wenn sie mit einer zarten und saftigen Nudelsorte kombiniert wird. Tomaten, schwarze Oliven und Kapern mit Sardellen kombiniert machen diese Soße so lecker, und wenn Sie sie Ihren Kindern dienen wollten, könnten Sie etwas gewürfelter Mozzarella hinzufügen. Läuft Ihnen das Wasser im Mund zusammen, und möchten Sie bereits in der Gesellschaft Ihrer Gäste an Ihrem Tisch sitzen? Folgen Sie unserer Anleitung und Sie werden im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit sein, und auf der Bühne den Applaus genießen!

Zutaten

  • Rigatoni 250 Gramm
  • Sardellen 2 Sardellen
  • Kapern Ein Löffel Kapern
  • schwarze Oliven Einige schwarze Oliven
  • Petersilie Ein kleines Bund Petersilie
  • Tomatenpüree 350 Millimeter
  • 12
  • Knoblauch 1 Zeh
  • Chili Eine frische Chili

Kaufen Sie in unserem Online-Shop ein

Lampascioni alla salentina

Lampascioni alla salentina

Leccine Oliven mit Myrte

Leccine Oliven mit Myrte

Patè di olive leccine

Patè di olive leccine

Tarallini mit Rübengrün

Tarallini mit Rübengrün

Tiefer 23cm Terrakottateller

Tiefer 23cm Terrakottateller

Kugelbauchtopf aus Terrakotta

Kugelbauchtopf aus Terrakotta

Gegrilltes Gemüse gemischt, BBQ

Gegrilltes Gemüse gemischt, BBQ

Frisch süßer Caciocavallo 500gr

Frisch süßer Caciocavallo 500gr

Informationen
20 Minuten Gesamtzeit
20 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 2 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!

Zubereitung

Setzen Sie einen Sprühregen von extra nativem Olivenöl in eine Pfanne, die Hälfte einer zerdrückten Knoblauchzehe, die Sardellen, und etwas gehackte frische Chili. Schalten Sie die Hitze zu gering und lassen die Sardellen auflösen, mit einem Holzlöffel umrühren. Dann fügen Sie das Tomatenpüree, die schwarzen Oliven und die Kapern hinzu, abschmecken mit Salz und Pfeffer. Kochen Sie die Nudeln, servieren mit der Soße und beenden mit einer Prise gehackte frische Petersilie.

Tipps
Grundsätzlich sollten Sie Ihre 'puttanesca' Soße mit Kirschtomaten machen: alternativ könnten Sie ein paar guter Qualität geschälte Dosentomaten verwenden.
Allgemeinwissen
Das Rezept für die 'Pasta puttanesca' ist eins von denen, die der mediterranen Tradition Italiens gehören, und besonders der schönen Stadt von Neapel.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar