Rinderfilet

Es gibt Fleischgerichte, die mit ihren unberechenbaren Köstlichkeit erstaunen, dank der Art und Weise in denen sie mit ungewöhnlichen Zutaten gewürzt und aromatisiert wurden. Also, wie können wir guter Qualität Rindfleisch so verwandeln, um die anspruchsvollsten Feinschmecker zufrieden zu stellen, wenn nicht mit saisonalen Aromen? Wir schlagen ein hervorragendes Rezept fürs Rinderfilet vor - ein prämiertes Fleisch - mit einer ausgezeichneten Heidelbeeresoße bereichert, eine Frucht, die zwischen Frühling und Sommer und mit einem solchen Geschmack reift, der mit Fleisch gut geht. Nach unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung, werden Sie auch eine Mahlzeit vorbereiten, Ihre bessere Hälfte oder sogar einen potentiellen Liebhaber zu verführen - vergessen Sie nicht, jedenfalls die richtige Atmosphäre zu schaffen, denn das Lebensmittel nicht als Ersatz für Emotionen und Gefühle benutzt werden kann!

Zutaten

  • Rinderfilet Zwei Rinderfiletsteaks, jedes etwa 4cm dick
  • Kräuter Mischung aus Rosmarin, Minze, Schnittlauch, Salbei und Thymian
  • extra natives Olivenöl So viel wie nötig
  • ganzes Kochsalz So viel wie nötig
  • Zucker 30 Gramm
  • Blaubeeren 200 Gramm
  • Zwiebeln Ein Stück weiße Zwiebel
  • Weißwein So viel wie nötig
Informationen
10 Minuten Gesamtzeit
10 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 2 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!
Pin it!

Zubereitung

Bereiten Sie einige gehackte Kräuter und streuen sie auf die Filets. Die Filets auf beiden Seiten salzen. Eine Bratpfanne mit großzügigem Öl bestreuen und die Filets 3 Minuten auf jeder Seite rösten, bis Sie eine schöne karamellisierte, knusprige Oberfläche erhalten. Beiseite stellen. Bereiten Sie eine Soße: Etwas Zwiebel in wenigem Olivenöl braten, mit dem Wein ablöschen und dann Zucker und Heidelbeeren zugeben. Lassen Sie für ein paar Minuten kochen, um eine Sauce zu schaffen, zerkleinern die Heidelbeeren mit Hilfe eines hölzernen Löffel.

Tipps
Um das bestmögliche Rinderfilet mit Heidelbeeresoße zu machen, würzen Sie Ihr Fleisch mit einem Hauch von Senf - es wird unwiderstehlich sein.
Allgemeinwissen
Das köstliche Hauptgericht heute hat seinen Ursprung in einer schönen Region, Lunigiana genannt, ein historisches Gebiet zwischen Ligurien und der Toskana, in Italien.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar