Tarent Auberginen

Tarent Auberginen ist ein erstaunliches Sommerrezept, das mit saisonalen, saftigen und kernlosen Auberginen hergestellt wird. Kaufen Sie ein Paar davon, und folgen Sie diesem Rezept wörtlich. Als Ergebnis erhalten Sie köstlich cremige Auberginen, die man leicht mit einem Teelöffel servieren und auf eine Scheibe Brot bestreichen kann. Wir lieben dieses Rezept wegen seiner Vielseitigkeit - es eignet sich als Starter und Beilage. Das Aroma von Basilikum und Minze, kombiniert mit Kapern und Oliven, verleiht diesem Rezept ein außergewöhnliches Mittelmeer Flair.

Zutaten

  • Aubergine 2 Auberginen
  • Oliven eine Handvoll ,leccine' Oliven
  • Kapern zwei EL Kapern
  • extra natives Olivenöl
  • Pecorino-Schafskäse 20 Gramm
  • Basilikum ein paar Basilikumblätter
  • Minze ein paar Minzeblätter

Kaufen Sie in unserem Online-Shop ein

Sagne ncannulate Grieß

Sagne ncannulate Grieß

Grießmakkaroni

Grießmakkaroni

Getrocknete lange Tomaten

Getrocknete lange Tomaten

Flacher 24cm Terrakottateller

Flacher 24cm Terrakottateller

‘Conserva mara‘ traditionelle Konserve zum Schmieren

‘Conserva mara‘ traditionelle Konserve zum Schmieren

Condifrisa mit EVO halbgetrockneten Kirschtomaten

Condifrisa mit EVO halbgetrockneten Kirschtomaten

Flacher 19cm Terrakottateller

Flacher 19cm Terrakottateller

"Pignata" Tontopf

"Pignata" Tontopf

Informationen
60 Minuten Gesamtzeit
45 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 2 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!

Zubereitung

Die Auberginen zur Hälfte der Länge nach schneiden und in salziges lauwarmes Wasser legen, damit sie ihre bitteren Säfte verlieren. Nach einer halben Stunde das Wasser abtropfen lassen und vorsichtig mit Küchenpapier trocknen. Einige Schnitte im Fleisch mit einem Messer machen. Eine grobe Paste aus gehackten Oliven, Kapern, Basilikum und Minze vorbereiten - gut mischen. Den Pecorino-Käse hinzufügen und wieder mischen. Die Auberginen ölen, dann darüber die vorbereitete Mischung bestreuen und bei 180°C für 45 Minuten backen. Das Auberginenfleisch sollte sehr zart sein.

Tipps
Nicht vernachlässigen, die Auberginen in salziges Wasser einzuweichen - das Ergebnis wird viel süßer!
Allgemeinwissen
Im Mittelalter gab man das ganze Gemüse, das aus fernen Ländern kam, das Präfix ,Apfel'.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar